21.06.10 13:53 Uhr
 2.668
 

Bielefeld: Weltrekordversuch wegen geringer Beteiligung gescheitert

Es sollte die längste Eimerkette der Welt werden - doch der Weltrekordversuch misslang. Rund 3.800 Menschen in einer Kette hätten gefüllte Wassereimer über eine Distanz von 4,2 km hieven müssen - doch an dem Gymnasium in Bielefeld nahmen nur 1.325 Menschen teil.

Die freiwillige Feuerwehr wollte den Weltrekordversuch anlässlich ihres 150. Geburtstages starten. Schnell wurde klar, dass die Helfer nicht ausreichten - und so wurden Leute auf der Straße "rekrutiert".

Trotzdem wurde der Rekordversuch gestartet, da die Helfer nicht enttäuscht werden sollten. Die Kette beförderte am Ende über 1.000 Liter Wasser über eine zu geringe Distanz. Der Versuch scheiterte.


WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Weltrekord, Bielefeld, Versuch
Quelle: www.nw-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Streit in Mönchengladbach: Mann bei Angriff mit Glasflasche schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2010 13:57 Uhr von nightfly85
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Das Problem lag sicher darin, dass niemand informiert wurde. Bin selbst aus Bielefeld und habe nichts über diesen Versuch mitbekommen.
Kommentar ansehen
21.06.2010 14:45 Uhr von Jolly.Roger
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
B*e*e*e*d: Tja, da wollten "Sie" wohl nicht zuviel Aufmerksamkeit auf sich lenken...

SCNR
Kommentar ansehen
21.06.2010 14:48 Uhr von Jerryberlin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht ist denen dadurch: Der Weltrekord "Geringe Beteiligung!" gelungen :-)))
Kommentar ansehen
21.06.2010 16:22 Uhr von wordbux
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Weltrekordversuch ... gescheitert: Klar, Bielefeld gibts ja auch nicht [/Verschwörung off]

[ nachträglich editiert von wordbux ]
Kommentar ansehen
21.06.2010 16:48 Uhr von Johnny Cache
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
War ja klar Erst diesen Quatsch in einer Stadt machen wollen die gar nicht existiert und dann auch noch den iMer falsch schreiben daß die Kiddies gar nicht verstehen wie cool das doch ist...
EPIC FAIL
Kommentar ansehen
21.06.2010 19:26 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
SCNR: China
Weltrekord
Umgefallene Reissäcke....
Sehr viele beteiligte....
Kommentar ansehen
21.06.2010 20:23 Uhr von projekt_montauk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was erwarten die heutzutage ???? <Freiwillige ???? Doch nicht wenn im Fernsehen was besseres läuft und der Bauch gefüllt ist ..und dann noch für andere ? tsss...

:)
Kommentar ansehen
21.06.2010 23:57 Uhr von Floppy77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mit: Freibier lockt man so manchen aus seinem Loch und Termin am besten nach dem Fussball.
Kommentar ansehen
22.06.2010 00:38 Uhr von mcSteph
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dabei gibts Bielefeld nicht Wie soll sowas dann auch funktionieren?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?