21.06.10 12:56 Uhr
 244
 

"Rohvolution"-Rohkostmesse in Augsburg lockt Besucher an

Die Rohkostmesse "Rohvolution", die zurzeit in Augsburg stattfindet, lockt Besucherscharen an und es zeigt sich immer mehr, dass auch die Rohkost als Ernährungsform in der Gesellschaft an Stellenwert dazu gewinnt. Der Umstieg auf pflanzliche Nahrung verhindert auch das Töten der Tiere.

Der europäische Rohkostler Dr. Urs Hochstrasser, der auch auf der Messe vertreten war, ist überzeugt, dass der Rohkostmarkt in Europa derzeit wächst. Seiner Meinung nach ist das Erhitzen von Nahrung in unserer Gesellschaft nicht mehr nötig.

Rohköstler dürfen Nahrung nur essen, wenn sie nicht über 42 Grad erhitzt wurde. Die dauerhafte Rohkosternährung ist umstritten. Befürworter sind der Meinung, dass sich Krankheiten heilen lassen. Gegner glauben, dass nach einer Zeit Mangelerscheinungen entstehen.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Messe, Besucher, Augsburg, Rohkost, Rohvolution
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2010 13:15 Uhr von atrocity
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Warum rettet das die Tiere? Man kann auch Fleisch roh essen!

Rind ist da ein gutes Beispiel, roh und blutig... lecker! Oder diverser Fisch!

Roh ist sicher nicht dumm, unsere Vorfahren haben sich ja auch nur von Rohkost ernährt. Natürlich gilt das gesund nur wenn man dann auch Tiere roh isst. Tiere enthalten viele wichtige Spurenelemente und Teilweise aus Vitamine deren Mangel man nur schwer ausgleichen kann. Man kann natürlich schon. Aber wozu der Aufwand, Tiere sind lecker!
Kommentar ansehen
21.06.2010 13:32 Uhr von cici22
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
das die Menschen sich immer so viel Sorgen um Tiere machen.

Wozu sind Tiere sonst da?!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?