21.06.10 11:35 Uhr
 485
 

Gegen das Vuvuzela-Leid: Die besten Vuvuzela-Gags wurden gewählt

Da ein Vuvuzela-Verbot aktuell unwahrscheinlich ist, ließ ein Magazin nun als Alternative zum WM-Leid die lustigsten Vuvuzela-Gags wählen.

Gewählt wurde per E-Mail, indem mehrere tausend Teilnehmer ihre Lieblings-Vuvuzela-Bilder einschickten. Daraus wurde eine Topliste mit 33 Plätzen erstellt, die aufzeigt, welche Vuvuzela-Gags zu den beliebtesten gehören.

Auf dem ersten Platz landete dadurch das Fußballverbot auf Vuvuzela-Konzerten. Unter den 32 nachfolgenden Plätzen finden sich unter anderem eine "Shining"-Veräppelung, "Vuvuzela Hero" (in Anlehnung an "Guitar Hero") und ein "VuvuZelda"-Bild.


WebReporter: GodChi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wahl, Vuvuzela, Leid
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2010 11:35 Uhr von GodChi
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Die besten Vuvuzela-Gags sind in der Quelle zu sehen. Ich finde die Bilder weiter hinten in der Topliste eigentlich viel lustiger als die auf den ersten Plätzen. Hab wohl einen seltsamen Geschmack. ;) Wie auch immer: Diese Vuvuzelas NERVEN unglaublich!! Ich atme echt jedes Mal auf, wenn man mal ausnahmsweise ein paar atmosphärische Fangesänge von den Rängen hört. Leider kommt das viel zu selten vor bei dieser WM. :(
Kommentar ansehen
21.06.2010 12:28 Uhr von Soulfire
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Thema Vuvuzela: http://www.youtube.com/...

Ziemlich gelungene Bearbeitung wie ich finde

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?