19.06.10 19:57 Uhr
 498
 

Ferrari 599 GTB bekommt offenen Nachfolger

Luca di Montezemolo, seines Zeichens Ferrari-Chef, gab nun bekannt, dass es eine offene Version des 599 GTB geben wird. Damit würde Ferrari dem Wunsch der Ferraristi nachkommen, die schon seit längerem den V12 oben ohne sehen wollen.

Experten gehen davon aus, dass der offene Ferrari 599 GTB auf den klangvollen Namen "Superamerica". Eine erste offizielle Präsentation im August in Pebble Beach würde passen.

Bei der Strategie bleibt sich laut Luca di Montezemolo Ferrari treu, die Supersportwagen aus Maranello in kleinen Stückzahlen zu produzieren.


WebReporter: SkinWalker75
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ferrari, Nachfolger
Quelle: www.autoundmobiltv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?