18.06.10 07:29 Uhr
 5.542
 

Psychologie: Wie sich die Meinung beeinflussen lässt

Ein internationales Forschungsteam hat mit Hilfe von Kernspintomographen untersucht, wie sich die Meinung von Menschen durch Experten beeinflussen lässt. Dabei mussten die Probanden zunächst Lieder die sie kennen, auf einer Punkteskala einordnen. Diese wurden dann mit ungelisteten Liedern verglichen.

Danach wurde den Teilnehmern mitgeteilt, welches Lied bei Kritikern besser ankommt. Deckte sich die Einschätzung der Teilnehmer mit jener der Kritiker, so konnte bei Ersteren eine Aktivität im Belohnungszentrum des Gehirns beobachtet werden. Danach folgte eine erneute Bewertung der gelisteten Lieder.

Stücke, die auch von einem der Experten für gut befunden wurden, schnitten dabei besser ab als bei der ersten Bewertung. Umgekehrt erging es den Liedern, die den Experten missfielen. Wie stark die Beeinflussung ist, variiert allerdings von Mensch zu Mensch.


WebReporter: Getschi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Gehirn, Meinung, Psychologie, Einfluss, Messung
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller
USA: Experimentelle Krebs-Impfung lässt Tumore bei Mäusen verschwinden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

34 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2010 07:50 Uhr von Klassenfeind
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Man hätte: auch einfach bei "Bild" & Co. fragen können. *g*
Kommentar ansehen
18.06.2010 08:33 Uhr von Hodenbeutel
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Effekt den man Tag für Tag in der Werbung oder den aktuellen Charts beobachten kann... traurig wie manipulierbar die mehrheit der Menschen ist -.-
Kommentar ansehen
18.06.2010 08:36 Uhr von Phoenix88
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
kein wunder das deutschland zum großen teiil eine verblendete einheitsmeinung hat...
bild und co sind nicht zeitungen sondern mittel zur psychologischen kreigsführung..
der mensch glaub was er sieht : so wie er von klein auf von den medien beriesselt wird so wird er auch später sein...
sieht man ja wunderbar an der heutigen jugend: im fernsehen wird vermittelt sex ist cool - saufen cool... - nun haben wir eine psychopatische generation die größtenteils nur noch feiern will.
gleichzeitig wird das interesse für politik abgebaut...

getreu dem motto: gib dem bauern bier und wein - und die freie liebe - und ihnen ist egal ob wir das land in den krieg fahren oder nicht...
Kommentar ansehen
18.06.2010 08:45 Uhr von Urrn
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
@Phoenix88: Und wenn ich jetzt sage, dass alle (pauschalisieren yeah!) Shortnews-Leser dahingehend beeinflusst werden (von wem auch immer), unbewiesenes Internet-Verschwörungsblabla zu sabbeln und Deutschland mal wieder am Rande seiner Existenz zu glauben?

Wer hat jetzt Recht? Du? Ich? BILD? Jesus? Your Mom?

"im fernsehen wird vermittelt sex ist cool - saufen cool"

Was hat das Fernsehen damit zu tun, das ich Spaß an Sex habe (OMG!) und Spaß, mit meinen Freunden auch mal etwas mehr zu bechern? Ich schaue kein TV.

"gleichzeitig wird das interesse für politik abgebaut..."

Rationale Politik ist weitesgehend trocken, das ist überhaupt nichts Neues und im Grunde ganz normal. Scheinbar steigt aber das Interesse für abstruses Stammtischgequassel, oder?

"getreu dem motto: gib dem bauern bier und wein - und die freie liebe - und ihnen ist egal ob wir das land in den krieg fahren oder nicht..."

70 Jahre Bier und Wein und kein Krieg. Find ich gut.

[ nachträglich editiert von Urrn ]
Kommentar ansehen
18.06.2010 08:51 Uhr von Phoenix88
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
jap: dann forsch mal nach es ist nämlich bewiesen - euch ärgert doch nur das ich es aussprech - ihr seid doch nur neidisch das ihr ein teil

Die grösste Verschwörung seitens der Regierungen ist ihre Behauptung, es gebe keine Verschwörungen der Regierungen.
Kommentar ansehen
18.06.2010 08:54 Uhr von Urrn
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Phoenix88: Hast du das aus dem KOPP-Verlag oder von Jan van Helsing?
Kommentar ansehen
18.06.2010 09:03 Uhr von Urrn
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
aspartam_gift: Ich soll zB das Verschwörungsmysterygesabbel einiger SN-Kommentarschreiber gutfinden. Ich fall´ aber nicht drauf rein! =)

Bin ich jetzt dumm oder cool und eigenständig? HAARP?

[ nachträglich editiert von Urrn ]
Kommentar ansehen
18.06.2010 09:12 Uhr von Phoenix88
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
wo soll ich euch den beweis suchen?
bei denen die dieses system der verblödung nutzen wird man bestimmt kein beweis dafür finden...

und wieso ist jetzt auch schon der kopp verlag verschwörung?

euer problem ist ihr wollt nicht sehen - dann braucht ihr es auch nicht - aber dann quatscht mich nicht mit eurem mist voll den eure meinung interessiert mich nicht

also ist eurer meinung nach alles was auf "verschwörungsseiten" steht gelogen? vertseh ich das richtig?

ihr glaubt also die offiziele geschichte zum 11ten september.
die rfid chips die ab sommer diesen jahres überall verbaut werden dienen unserem besten. die abschaffung von nationalstaaten entspricht nur zufällig den zielen der nwo...

alter wo lebt ihr?
ich will einfach nur meine kommis abgeben und hab kein bock endlos zu diskutieren - behaltet eure meinung und ich meine... so wie ihr hier abgeht könnt man ja fasst denken ihr seid darauf angesetzt MEINUNGEN zu unterdrücken
Kommentar ansehen
18.06.2010 09:16 Uhr von Phoenix88
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
http://jphh.de/...

nachhilfestunde in sachen: fernbedient durch medien
Kommentar ansehen
18.06.2010 09:16 Uhr von Urrn
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Phoenix88: Bwahah, mach bitte weiter :D

NWO, RFID, 9/11... du hast ja das volle Programm! Dass ich das noch erleben darf. Großartig.

Deine Quelle ist geheim, oder? Lehre mich, zu sehen! Ich will die Wahrheit finden.

@phoenix´ link

Was ist daran neu? Auf jeder weiterführenden Schule ist Beeinflussung durch Medien im Lehrplan...

[ nachträglich editiert von Urrn ]
Kommentar ansehen
18.06.2010 09:28 Uhr von Phoenix88
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
wenn ihr selber bestimmte verschwörungstheorien glaubt...
sagt nicht zu mir verschwörungspinner entweder gibt es die elite oder es gibt sie nicht!

und das mit dem elften september ist ja wohl unwiederlegbar das es ein inside job war....

also entweder augen zu behalten oder auf mit den glubschkorken - euer ding - und egal wie oft ihr versucht meine meinung runter zu ziehen umso öfter werd ich sie euch präsentieren meine freunde :-P
Kommentar ansehen
18.06.2010 09:32 Uhr von Phoenix88
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ja haben ja auch viele oder wieso redest du von etwas was es nicht gibt? weil du weißt das es das nicht gibt? - bist wohl das schlauste wesen in unserer galaxie....

ist ja alles nur ein slang ach ja deine erklärungen sind immer zu einfach
Kommentar ansehen
18.06.2010 09:34 Uhr von Urrn
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Hier, ein bunter Ball. Den kann man hüpfen lassen, hui.
Kommentar ansehen
18.06.2010 09:40 Uhr von Phoenix88
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
lach: Die absurdeste 9/11 Verschwörungstheorie von allen, ist die offizielle Story der US-Regierung, dass ein kranker Bin Laden aus einer Höhle in Afghanistan mit seinen 19 Amateuren, die beste und teuerste Luftwaffe der Welt ausschaltete und Amerika angegriffen hat.


Ausserdem gibt es videoaufnahmen die eindeutig beweisen das gesprengt wurde.

wieso ist gebaude 7 zusammengestürzt? wegen dem brand? das ich nicht lache...

ich werde dir sagen was ins pentagon geflogen ist: eine drohne - deshalb wurde auch nur bisschen blechu nd eine kleine turbine gefunden...

aber ihr seid ja das team der besserwisser
Kommentar ansehen
18.06.2010 09:46 Uhr von Phoenix88
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
fhgfd: tja getschi manche sachen sind ganz einfach zu lösen...
es gibt nun mal gut und böse - zumindestens das ist unwiederlegbar...

und auf 911 lässt du dich nicht ein weil du verlierst wenn du mir das gegenteil beweisen willst und das lässt dein ego nicht zu..

guck mal letzte seite da hast du deine beweise..

[ nachträglich editiert von Phoenix88 ]
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:01 Uhr von Phoenix88
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
es ist beweisen nur die massenmedien sträuben sich noch!
wieso? na logisch: sytemmedien - beeinflussen niemanden (lachkrampf)

zuviel material was es zu dem thema gibt.

ja zwecks gott gibt es auch genügend beweise letztendlich ist es aber eine glaubenssache und ich erwarte das leute die an etwas glauben auch respektiert werden schließlich werden die atheisten auch respektiert.

jeder kann etwas beweise und wiederlegen es ist letztendlich eine sache der wahrscheinlichkeit - doch was ist schon wahrscheinlich :-)

[ nachträglich editiert von Phoenix88 ]
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:03 Uhr von Urrn
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Phoenix88: Welche Medien gibts denn außer "Systemmedien" noch? Und wieso glaubst du, von "denen" nicht beeinflusst zu werden? Ist infokrieg seriöser als die Tagesschau?
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:05 Uhr von farm666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Belohnungszentrum des Gehirns: lebt und liebt das geld nicht wahr!?
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:09 Uhr von Phoenix88
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Fast alle öffentlichen Medien sagen uns nicht die ganze Wahrheit.....

zwar sollte man nicht alles aufs wort glauben was auf solchen seiten wie infokrieg zu lesen gibt aber man sagt ca 80 prozent der news sind richtig - die frage ist wieviel ist in den öffentlichen medien richtig und was ist letztendlich die bessere wahl...
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:15 Uhr von Urrn
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Phoneix88: >>die frage ist wieviel ist in den öffentlichen medien richtig und was ist letztendlich die bessere wahl...<<

Tja, also sind wir wieder bei Null. Ich halte die Tagesschau für seriöser, wie die meisten vernünften Menschen wohl auch.
Du lässt dich von derartigen Hetzseiten einlullen und glaubst es. Das halte ich für Beeinflussung und die Unfähigkeit, selbstständig zu denken.

Und wo steht da smit den 80% Wahrheit? Wer sagt dir, dass diese Aussage wahr ist? Glaubst du das auch so ohne Überprüfung?
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:19 Uhr von Phoenix88
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
nein ich denke mir meinen teil...

kp wo das steht hat wohl irgendwann mal son freimaurer gesagt das 80 % aus desinfokreisen wahr sind egal...

jedem das seine
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:25 Uhr von Urrn
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wie, du denkst dir deinen Teil? Du redest doch genau das, was einschlägige Webseiten predigen. Hauptsache fernab dem Mainstream und irgendwie tabu. Und das hälst du dann ungefragt für die wahre Wahrheit?

Oder stöberst du in Archiven und gehst investigativ auf Wahrheitstfindung? Wenn dem so sein sollte, ist deine Ausbeute aber recht mager und bis auf ein paar verwelkte, altbekannte Verschwörungsthesen bringst du nichts raus.
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:31 Uhr von Nebelfrost
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
bei mir funktioniert das glücklicherweise nicht. ich habe stets meine eigene meinung und einschätzung, egal was andere sagen. das schlägt sich auch in meinem musikgeschmack nieder. ich verabscheue die musik aus den charts, weil sie absolut minderwertig ist. nicht nur dass sie völlig leidenschaftslos und hauptsächlich auf kommerz gepusht ist, sondern ich erkenne darin auch keinerlei künstlerischen wert. ich höre richtige musik. ich höre metal. =)

auch beim einkaufen im supermarkt lasse ich mich nicht von werbung beeinflussen. ich kaufe, das was ich selbst für gut erachte und auf was ich lust habe, unabhängig davon, was die werbung anpreist. der einzige kritiker, auf den ich mich zu 100% verlasse, bin ich selbst.

bezüglich der nachrichten aus politik und weltgeschehen sieht es ähnlich aus. ich selbst bin ein scharfer kritiker und muss immer wieder berichte und aussagen scharf verurteilen und anprangern, die man so in den gängigen nachrichten der massenmedien zu hören bekommt.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:36 Uhr von Phoenix88
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Besuch mal diese Verschwörungstheorieseite: http://www.auswaertiges-amt.de/...


ist das auch ne verschwörungsspinnerseite?
oder was hast du dafür wieder für eine ausrede...

Der achso angesehene Nobelpreisträger (kommt mir irgendwie bekannt vor) Henry Kissinger ist in England ein gesuchter Kriegsverbrecher...
Kommentar ansehen
18.06.2010 10:44 Uhr von Urrn
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Wow, eine Rede. Und? Legitimiert das jetzt in irgendeiner Wesie den Sabbel, den du Seiten vorher von dir gelassen hast?

Refresh |<-- <-   1-25/34   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?