17.06.10 18:49 Uhr
 3.441
 

Dresden: NPD-Fraktionschef nennt Israel einen "jüdischen Schurkenstaat"

Mit ausfallenden Äußerungen über Israel hat NPD-Fraktionschef Holger Apfel heute im sächsischen Landtag für einen Eklat gesorgt. So nannte er Israel einen "jüdischen Schurkenstaat" und sprach ferner von "blühender Holocaust-Industrie".

Apfel wurde daraufhin von Landtagspräsident Matthias Rößler (CDU) aus dem Saal verwiesen. Weil er sich weigerte, der Aufforderung Folge zu leisten, rückte die Polizei an und geleitete Apfel schließlich aus dem Plenarsaal.

Die Ausfälle haben für den NPD-Fraktionschef nun weitere Folgen. So darf er bis zum 17. Dezember dieses Jahres an keiner Sitzung des sächsischen Landtages mehr teilnehmen. Dies entschied eine Sondersitzung des Präsidiums des Landtages.


WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Dresden, Sachsen, NPD, Eklat, Landtag, Fraktionschef, Schurkenstaat
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

123 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2010 18:58 Uhr von spoonman
 
+100 | -26
 
ANZEIGEN
Haha: Das geht aber schnell mit dem Löschen.(ca 10 Sek.)

Hat hier einer das böse H-Wort getippt?!?

Liebe SN-Checker....schon mal was von MEINUNGSFREIHEIT gehört?

[ nachträglich editiert von spoonman ]
Kommentar ansehen
17.06.2010 18:59 Uhr von Jerry Fletcher
 
+106 | -21
 
ANZEIGEN
ohh hallo zensur: also da sagt man mal das einem die rechts parteien gegen den strich gehen .. aber der mit der aussage "jüdischen Schurkenstaat" angesichts der aktuelle vorfälle in der region nicht ganz unrecht hat und schon wird der beitrag hier gelöscht??
na soviel zur meinugsfreiheit !!!

warum wurde das dann gelöscht?
weil man was gegen rechts hat .. oder meint das der nicht ganz unrecht hatte?? grübel...

[ nachträglich editiert von Jerry Fletcher ]
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:05 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+92 | -17
 
ANZEIGEN
Ich bin zwar gegen extrem-rechts, aber angesichts der aktuellen Geschehnisse hat der Mann nicht ganz unrecht...xDDD

Na, wie lange hält der Beitrag den Zensoren stand???xD

[ nachträglich editiert von Bi-Ba-Butzemann ]
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:13 Uhr von fuxxa
 
+34 | -59
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:15 Uhr von LoneZealot
 
+43 | -80
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:18 Uhr von selphiron
 
+64 | -20
 
ANZEIGEN
hmm: naja nur wenn jemand ein NPDler ist heisst es ja nicht, dass alles was er sagt falsch ist..trifft hier auch zu.
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:20 Uhr von usambara
 
+84 | -17
 
ANZEIGEN
wie nennt man einen Staat, der Liquidationskommandos in fremde Länder schickt, Pässe fälscht, Hilfskonvois angreift und 1,5 Mio Menschen gefangen hält oder auch Bombenanschläge durchführt und Atomwaffen an eine Diktatur verkaufen wollte?
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:25 Uhr von loman69
 
+43 | -18
 
ANZEIGEN
was erlaubt der sich eigentlich gegen Israel das Wort zu erheben? sofort einsperren den Kerl wegen öffentlicher Kundgebung seiner persönlichen Meinung!
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:28 Uhr von strausbertigen
 
+53 | -13
 
ANZEIGEN
Unglaublich: sagt da einer tatsächlich öffentlich seine eigene Meinung und das auch noch in Deutschland....das geht wirklich nicht! :D
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:31 Uhr von ohne_alles
 
+23 | -9
 
ANZEIGEN
Der Zensor geht um. Schleicht auf leisen Sohlen, ihr Selbstdenker.
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:47 Uhr von DeeRow
 
+33 | -10
 
ANZEIGEN
die Polizei rückte an? LOL, was geht da denn ab?

Nun würde ich, an der Stelle des NPD-Mannes, ständig die Polizei rufen, wenn es um Amerika geht und den Irak Krieg... oder um die Propaganda gegen NordKorea oder den Iran...

Ich hätte 110 auf Kurzwahltaste.

Aber Israel ist nunmal ein Schurkenstaat.. kommt halt immer auf die Sichtweise an, bzw. auf den Standpunkt, den man vertritt.

Das 3. Reich war also laut Lones Meinung auch "konsequent und wehrhaft"? oder die Verfolgung der Sinti und Juden? Konsequent?

Wie argumentieren wir denn nun?

Ich muss brechen, bei Israels Aussenpolitik und bei Rechten. Ich mache da keinen Unterschied.
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:49 Uhr von maki
 
+24 | -11
 
ANZEIGEN
Usambara: Definitiv einen Schurkenstaat.

Aber im meinungsfreien D halt einfach nur Schurkenstaat ohne ein bestimmtes Adjektiv. ;-)
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:51 Uhr von LoneZealot
 
+31 | -31
 
ANZEIGEN
@ DeeRow: Ich hoffe INSTÄNDIG das die NPD aufgrund der Rede einen MASSIVEN Zulauf bekommt und Teil der deutschen Regierung wird!
Dann können alle ihr wahres Gesicht zeigen und endlich wachen alle Juden, und sicher auch viele andere, auf und werden sich der Illusion bewusst der sie sich hingegeben haben.
Kommentar ansehen
17.06.2010 20:03 Uhr von |sAs|
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
@all: http://www.youtube.com/...

ab 01:56 - enjoy!
Kommentar ansehen
17.06.2010 20:05 Uhr von LoneZealot
 
+13 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.06.2010 20:08 Uhr von flireflox
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
nur teilweise richtig Sicher hat er recht wenn er Israel einen "Schurkenstaat" nennt, denn die ganzen verstöße gegen Menschenrechte, internationale Rechte, Mordkommandos die international Menschen töten (dubei) etc. lassen diese Bewertung nunmal zu.

Aber eine "blühende Holocaust-Industrie"? Soweit mir bekannt ist, hat Israel keine Vernichtungslager mit Gaskammern & Co.

Der braune Idioten wollte provozieren, das hat er geschafft und die Quittung kassiert. Anscheinend sind solche Entgleisungen das einzige was die NPD Spinner schaffen, denn von "normaler" Tagespolitik hab ich von denen noch nichts gehört.
Kommentar ansehen
17.06.2010 20:12 Uhr von LoneZealot
 
+8 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.06.2010 20:12 Uhr von wurfantenne
 
+16 | -9
 
ANZEIGEN
selphiron: Mit Holger Apfel ist das ähnlich. Auch wenn er Recht hat, resultiert seine Äußerung nicht aus Solidarität mit den Palästinensern sondern aus Judenhaß und ist deshalb inakzeptabel. Da klingt die Kritik aus dem Mund von Norman Paech, welcher auch bei dem Überfall dabei war, wesentlich authentischer.
Kommentar ansehen
17.06.2010 20:18 Uhr von iMike
 
+13 | -14
 
ANZEIGEN
Pups: Holger Apfel? :D:D Er ist eher ein "Hohler Apfel" bzw. er hat eine "Hohle Birne" :D
Kommentar ansehen
17.06.2010 20:42 Uhr von tapay
 
+15 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.06.2010 21:08 Uhr von SoRgen
 
+7 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.06.2010 21:09 Uhr von Amalek
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
@SN-Zensor: war der Zeitungsausschnitt wirklich so "gefährlich"(für wen auch immer) dass meine ganze Frage an Lone gelöscht werden musste?

@lonezealot
du hast meine Frage mit deinem Wikipedia Auszug nicht beantwortet... was passiert wenn die Juden in Deutschland endlich aufwachen?
Kommentar ansehen
17.06.2010 21:21 Uhr von Strange00
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Würd ich fast so übernehmen Israel ist wirklich ein unmenschlicher Schurkenstaat....
Das dies aber allgemein mit dem Judentum zu tun hat, bezweifel ich stark...

Aber allgemein war es dort eine Übereaktion....
Denn eigentlich haben wir im Grundgesezt ja stehen, "das jeder ein Recht auf freie Meinungsäusserung hat" !!!

Klar mit dem Ansatz "jüdischer ....." klingt es schon eher nach einer Beleidigung....
Aber im Normalfall würde es da ne Geldstrafe auf Beleidigung geben....

Also unser Staat dreht und wendet alles wie er will.... Und leider selten aus passenden Gründen....

[ nachträglich editiert von Strange00 ]
Kommentar ansehen
17.06.2010 21:23 Uhr von snfreund
 
+9 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.06.2010 22:20 Uhr von fardem
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
schurkenstaat: ja begriff für Israel ist richtig gewählt..
Israel ist ein Schurkenstaat!!

Refresh |<-- <-   1-25/123   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?