17.06.10 15:21 Uhr
 19.197
 

Nach Schweiz-Sieg: Supermarkt-Kette Migros gewinnt Wette und verliert Millionen Franken

Der überraschende Sieg der Schweiz gegen den Favoriten Spanien bei der Fußball-WM 2010 kostet die Einzelhandelsgruppe Migros zehn Millionen Franken.

Migros hatte bei einem Sieg der Schweizer versprochen: "Sieg für die Schweiz - zehn Prozent für Sie." Da nun die Kunden massenhaft in die Läden laufen dürften, könnte es aber auch sein, dass Migros sogar von der Aktion profitiert.

Zumindest wollte man nicht vor dem Angebot kneifen, denn kurz nach Ende des Spiels wurde nochmal deutlich auf die Rabatt-Aktion aufmerksam gemacht. Höchstwahrscheinlich gibt es ähnliche Wetten bei den nächsten Gruppenspielen.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweiz, Sieg, Wette, Fußball-WM 2010, Supermarkt
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2010 15:27 Uhr von HansZ
 
+36 | -2
 
ANZEIGEN
"Denn kurz nach Ende des Spiels wurde nochmal deutlich auf die Rabatt-Aktion aufmerksam gemacht."
Löblich!

Ansonsten frohes Einkaufen ;)
Kommentar ansehen
17.06.2010 15:47 Uhr von httpkiller
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Es gibt bestimmt Versicherungen die einen bei solchen Sachen absichern. Ist ja auch so bei Lotto gewinnen etc.
Kommentar ansehen
17.06.2010 16:08 Uhr von Fassbier
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Peanuts: Allein die Werbung dafür kostet 10 mal soviel wie die versprochenen 10% für die Waren...
Kommentar ansehen
17.06.2010 16:12 Uhr von Alice_undergrounD
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
ACH NEEEEE: "Da nun die Kunden massenhaft in die Läden laufen dürften, könnte es aber auch sein, dass Migros sogar von der Aktion profitiert."

damit haben sie nun wirklich nich gerechnet?
Kommentar ansehen
17.06.2010 16:33 Uhr von fallobst
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@ fassbier: und das weißt du woher? irgendwelche selbst ausgedachten behauptungen aufstellen macht schon spaß...
Kommentar ansehen
17.06.2010 17:19 Uhr von Frekos
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Werbung = viel Kohle blechen: Werbung kostet nunmal extrem viel...sehr viel

Und Fallobst,wenn du dich nicht mit Detailhandels/Einzelhandels-kenntnisse befasst hast,wird DEINE Aussage die Behauptung bleiben ;)
Kommentar ansehen
17.06.2010 17:21 Uhr von amaxx
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
bin ja mal gespannt wie media markt und co erst heulen, wenn sie den käufern 100% der gekauften fernseher zurückzahlen dürfen, weil deutschland das unglaubliche geschafft hat und doch noch weltmeister wurde ... bis letzte woche hät ich da ja auch noch nicht dran geglaubt, aber die anderen teams haben bisher nur schrott abgeliefert ...
Kommentar ansehen
17.06.2010 17:29 Uhr von dr.b
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@amaxx: Die zahlen nur denen 100% , die auch auf den Sieg von Deutschland gewettet haben...das ist ja das schlaue an der Aktion. Die Leute kommen wie blöd in den Laden, kaufen alle fleissig ihre TVs und am Ende müssen sie sich entscheiden wo Deutschland landet...und Rabatt bekommen nur die, die richtig geraten haben.
Kann mir vorstellen, daß beim WM-Sieg Deutschlands das ganze sogar richtig billig wird für MM, wenn es ums Geld geht, sind die Deutschen nämlich unpatriotisch und viele haben eher so aufs Viertel getippt.
Kommentar ansehen
17.06.2010 18:22 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Nur Nur wie der Autor auf die Idee kommt, dass es das Unternehmen exakt 10 Millionen Franken kosten wird, bleibt mir schleierhaft.
Kommentar ansehen
17.06.2010 18:32 Uhr von -canibal-
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin mir ziemlich sicher, dass die Migros schon an der nächsten %-Wette herumbastelt.
10% beim erreichen des Viertelfinals..? ....Halbfinals...Final...?´
Beim Gewinn des WM-Titels gibts Grillzangen, Grillroste und Holzkohle umsonst...und jenachdem noch ne Bratwurst...(dann aber nur bei zwei Toren Differenz)

:)
Kommentar ansehen
17.06.2010 18:51 Uhr von Raggyman
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@gähn: Was denen alles entgehen soll...wie wäre es mit nichts?

Sorry, aber das ist mit Abstand die am grottigsten geschriebene Wirtschaftsnews seit langem auf SN!

Kleiner Tipp von einem gelerntem Kaufmann:

Schau dir mal die Stichpunkte "Barverkaufspreis" und "Listenverkaufspreis" genauer an...

Meine Fresse... einige von euch wollen echt von uns Händlern verarscht werden....
Kommentar ansehen
17.06.2010 19:33 Uhr von cyrus2k1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die verlieren Warscheinlich gar nichts dabei: Den geringeren Umsatz kompensieren die durch das mehr an Kunden locker...
Kommentar ansehen
17.06.2010 21:23 Uhr von KingPiKe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@dr.b: Wenn Deutschland Weltmeister wird bekommen die Leute, die aufs Viertelfinale getippt haben, ttrotzdem ihre 25% oder was das war zurück. ;)

Die Aktion finde ich eigentlich nciht schlecht, jedoch würde ich nciht extra dafür was kauen inder Hoffnung, dass ich das Geld wiederbekomme :P
Kommentar ansehen
17.06.2010 21:39 Uhr von ichwillmitmachen
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wow: Sowas wie BWL scheint bei einigen noch nicht angekommen zu sein. Man kalkuliert so, dass weitergegebene Rabatte vom Kunden mitgezahlt werden. Das ist immer so. Das einzige, wo das nicht gänge, wäre die 100% bei Mediaschrott. Dort spielen aber Wahrscheinlichkeiten mit rein und die ist scheinbar so gering, dass man sich das erlauben kann.
Kommentar ansehen
17.06.2010 22:29 Uhr von einerderwiekeinerist
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Verlust?? verloren hat die migros überhaupt nicht, sie hat gewonnen!!

bei 10% rabatt macht ein laden weiterhin gewinn, jedoch weniger. da jedoch durch die aktion viel mehr leute kamen machten sie bestimmt mehr gewinn, als an einem anderen tag.
Kommentar ansehen
17.06.2010 22:50 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
mein gott: die 10% wurden vorher draufgeschlagen und jetz wieder abgezogen... als ob da irgendwer was zu verschenken hat...
Kommentar ansehen
18.06.2010 04:41 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich musste alle vorherigen Kommentare lesen, bis ich mit dem letzten von @sukor74, auf den vernünftigsten gestoßen bin.
Kommentar ansehen
18.06.2010 06:54 Uhr von Maegdalicious
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
drum war ich: gestern bei coop und nicht bei migros einkaufen. diesen andrang hätte ich nicht verkraftet :)
Kommentar ansehen
18.06.2010 08:46 Uhr von don_Zoltan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Media Markt: Beim Media Markt kommt auch noch hinzu, das dieser mehrere Wochen mit dem Geld der Kunden arbeiten kann. Also hält sich selbst bei 100% der Verlust in Grenzen (warsch. wird davon dann zwar trotzdem nicht der komplette Einkaufspreis vom MM gedeckt, aber immerhin anteilig).
Kommentar ansehen
18.06.2010 16:34 Uhr von cloud7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich: lohnt sich das für sie!

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?