17.06.10 12:27 Uhr
 646
 

Dachau: Beim Klauen erwischt - Mann schleudert Filialleiter durchs Schaufenster

Extrem aggressiv hat ein Mann reagiert, als er in einem Dachauer Lebensmittelgeschäft beim Stehlen ertappt wurde. Kurzerhand packte er den Leiter der Filiale und katapultierte ihn durch das Schaufenster.

Der Geschäftsführer hatte kurz zuvor die Personaldaten des Diebes aufnehmen wollen, als er von dem Langfinger angegriffen wurde. Nach dieser spontanen Überreaktion blieb der Straftäter wie angewurzelt vor dem Fenster sitzen und wurde von den eintreffenden Polizisten festgenommen.

Der Geschäftsführer, der hauptsächlich am Kopf verletzt wurde, ist sofort ins Klinikum Dachau eingeliefert worden.


WebReporter: aina
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Angriff, Diebstahl, Schaufenster, Filialleiter
Quelle: www.merkur-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2010 13:13 Uhr von DeusExChao
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
was is bloß mit der welt los? ich hoffe mal das der keine bleibenden schäden behält und das er sich seines glückes bewusst ist. was wäre wenn der dieb hinterhergesprungen wäre...

sowas is echt krank. versteh bloß nich warum der dann wie ne salzsäule dagestanden hat...

traurig aber wahr: wenn man sowas liest fragt man sich tatsächlich ob zivilcourage so gut ist... ich mein bei der gewaltbereitschaft...

[ nachträglich editiert von DeusExChao ]
Kommentar ansehen
17.06.2010 14:19 Uhr von daniel1xxx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Deus: Diese paar Idioten sind nicht die Welt
Kommentar ansehen
17.06.2010 14:22 Uhr von DeusExChao
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@daniel: sagt ja auch keiner aber das ist nur eins der wenigen erschreckenden beispiele.
Kommentar ansehen
17.06.2010 21:28 Uhr von eternalguilty
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Tja der Fillialleiter hat den Mann wütend gemacht und der Langfinger ist plötzlich grün geworden.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?