17.06.10 13:07 Uhr
 386
 

Filmdreh: Emily Blunt ohrfeigt Rupert Grint - Grint: "Ich mochte es irgendwie"

Rupert Grint, Ron-Darsteller aus den "Harry Potter"-Verfilmungen, kommt langsam in Hollywood an.

Bei einem aktuellen Dreh mit Hollywoodschönheit Emily Blunt musste er eine ordentliche Ohrfeige der Schönen einstecken.

Zuerst habe sie sich nicht getraut, aber vorgetäuschte Schläge wirkten nicht überzeugend genug. Die anschließende, richtig heftige Ohrfeige hat Grint nach eigenen Aussagen genossen.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ohrfeige, Filmdreh, Rupert Grint, Emily Blunt
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Star Rupert Grint spielt Hauptrolle in "Snatch"-Serien-Remake
"Harry Potter"-Star Rupert Grint verliert Millionenstreit gegen Steuerbehörde
"Harry-Potter"-Star Rupert Grint legt sich mit britischer Steuerbehörde an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2010 14:03 Uhr von rubberduck09
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wer ist Emily Blunt? Kennt die jemand?
Kommentar ansehen
17.06.2010 16:30 Uhr von derSchmu2.0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
2 Punkte fuer mich Autoren-und Quellenraten gewonnen...

Faehrt sonstwer noch mit der Waynetrain?!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry Potter"-Star Rupert Grint spielt Hauptrolle in "Snatch"-Serien-Remake
"Harry Potter"-Star Rupert Grint verliert Millionenstreit gegen Steuerbehörde
"Harry-Potter"-Star Rupert Grint legt sich mit britischer Steuerbehörde an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?