16.06.10 21:45 Uhr
 49
 

USA: Ölpreise notieren klar über der 77-US-Dollar-Marke

Zur Wochenmitte konnten die Ölpreise erneut leicht zulegen.

Zuletzt kostete ein Fass (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate (Juli-Kontrakt) 77,44 (Dienstag: 76,94) US-Dollar. Zu diesem Zeitpunkt wurde ein Barrel Nordseeöl der Sorte Brent (August-Kontrakt) mit 77,78 (77,10) US-Dollar gehandelt.

Zuvor hatte das Energieministerium der Vereinigten Staaten von Amerika gemeldet, dass die Ölbestände zugelegt haben.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ölpreis, US-Dollar, Barrel
Quelle: www.handelszeitung.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2010 21:45 Uhr von rheih
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko nicht bald gestoppt werden kann (obwohl es möglicherweise ja schon längst zu spät dafür ist), werden die Ölpreise höher als je zuvor steigen und die Benzinpreise werden logischer Weise diesen Preisanstieg nachvollziehen.
Kommentar ansehen
16.06.2010 21:58 Uhr von 1gnt23
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
den habe ich: total vergessen, den ölpreis. aber der eurokurs kommt hoffentlich noch..

[ nachträglich editiert von 1gnt23 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?