16.06.10 18:43 Uhr
 135
 

Bundestierärztekammer erinnert Tierhalter im Sommer an frisches Wasser zu denken

Die Bundestierärztekammer erinnert in einem Aufruf Tierhalter daran, im Sommer für ausreichend Wasser für ihre Haustiere zu sorgen.

Aufgrund erhöhter Keimbildung durch hohe Temperaturen sollte auch verstärkt auf Hygiene am Fressnapf geachtet werden und das Wasser häufiger gewechselt werden.

Keimbefallene Futter- und Getränkeschalen stellen ein hohes Gesundheitsrisiko dar.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wasser, Tier, Sommer
Quelle: www.tiergesundheit-aktuell.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2010 18:43 Uhr von Susi222
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Okay, weiß wahrscheinlich jeder, aber wer hält sich dran? Und außerdem.... Bei welchem Sommer??? Wenn ich aus dem Fenster sehe, sehe ich nur Regen und friere.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?