16.06.10 12:15 Uhr
 4.902
 

Druck auf die USA wächst wegen des Angriffs auf Mavi Marmara

Wie bereits auf ShortNews berichtet, fand ein Angriff Israels in internationalen Gewässern auf ein türkisches Schiff statt. Seit nun ein Video aufgetaucht ist, welches die Hinrichtung des türkisch-amerikanischen Staatsbürgers Furkan D. auf dem Hilfskonvoi zeigt, wächst der Druck auf die USA.

Das Video wurde zwar schon nach einer Woche nach dem Angriff durch Dave Lindorff und weitere Journalisten online gestellt, aber den Weg in die türkische Medien fand es erst jetzt.

Auf dem Video ist zu sehen, wie zwei IDF-Elitesoldaten (Israel Defense Forces) das Unterdeck beobachten, jemanden misshandeln und anschließend erschießen. Man geht davon aus, dass es sich bei der Person am Boden um Furkan D. handelt, der laut Obduktionsbericht mit fünf Schüssen hingerichtet wurde.


WebReporter: Alphan
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Angriff, Druck
Quelle: www.turkishpress.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Atomkonflikt: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Eskalation und Phase zwei
Deutscher Bundestag: Özdemir zerlegt AfD für Yücel-Antrag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

125 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2010 12:37 Uhr von Jerry Fletcher
 
+73 | -17
 
ANZEIGEN
hmmm: fünf schüsse???
"klingt klar nach notwehr" <-ironie


so oder ähnlich werden sie es dann wieder hinstellen..
verbrecher pack !!!!
Kommentar ansehen
16.06.2010 12:47 Uhr von memo81
 
+61 | -15
 
ANZEIGEN
Hier gibt es immer noch: Verblendete und Gehirngewaschene, die das auf Brechen und Biegen verteidigen werden.

Echt traurig, dass Menschen es verlernt haben selber mal nachzudenken, was richtig oder falsch ist, moralisch und menschlich gesehen, und das Denken denen überlassen, die diese Verbrechen auch noch begehen.

Denke nicht, dass deutsche Medien das hier zeigen werden.
Es lebe die Informationsfreiheit, die durch unsere Regierung bestimmt wird.....NICHT!
Kommentar ansehen
16.06.2010 12:55 Uhr von Zipstah
 
+17 | -21
 
ANZEIGEN
Israel darf das: Israel darf das. :D
Kommentar ansehen
16.06.2010 12:55 Uhr von Hemso
 
+62 | -9
 
ANZEIGEN
Die EU Außenminister: haben sich bereits unter der Hand mit Israel geeinigt.
Israel soll so tun als ob die Blockade etwas gelockert wird und dafür wird Israels "Untersuchungskommission" anerkannt.
Letztenendes bleibt alles beim Alten.
USA und die EU steht egal was passiert hinter Israel. Da spielen die Eigeninteressen eben eine größere Rolle als Gerechtigkeit oder Menschlichkeit.




Ich frage mich, ob hier wirklich so kaputte Leute bei Shortnews gibt, die dieser News 7 Minus geben.

[ nachträglich editiert von Hemso ]
Kommentar ansehen
16.06.2010 12:56 Uhr von Canay77
 
+42 | -10
 
ANZEIGEN
wären noch viel mehr sachen ans Tageslicht gekommen wenn die Israelische Armee die Beweise nicht vernichtet hätte. Aber "Israel ist eine Demokratie. Die machen sowas nicht. Wir trauen Israel eine Unabhängige Untersuchung des Vorfalls zu"
Ja ja, wers glaubt wird selig...
Kommentar ansehen
16.06.2010 13:00 Uhr von Canay77
 
+36 | -8
 
ANZEIGEN
@Hemso: Da fällt mir ein Satz von Westerwelle ein, ging ungefähr so:
"Israel ist bereit die Blockade zu lockern. Unter anderem soll es den palästinänsern erlaubt werden LEBENSMITTEL, ANTIBIOTIKA und andere MEDIZIN einführen zu dürfen"

Das muss man sich mal vorstellen. Die meisten Lebensmittel sind auf der Israelischen Blacklist. Verständlich, wer ein Chemie Studium hat, kann auch aus Butter eine Bombe herstellen. McGywer lässt grüssen.
Kommentar ansehen
16.06.2010 13:02 Uhr von s3th
 
+29 | -7
 
ANZEIGEN
Ich sehe da: 2 Israelische Soldaten die auf etwas eintreten.
Ich sehe zwar nicht auf was aber ich kann mir nicht vorstellen, das es ein Sandsack ist und man schiesst auch nicht auf Sandsäcke.
Die sollen da jetzt auch das recht bekommen keine Aussage zu machen. Ich versteh die USA und auch unsere EU Politiker nicht das hier der Bock zum Gärtner gemacht werden soll.
Das ist das gleiche wenn ich jemanden abknalle und mein Onkel soll über mich richten, wobei mein verteidiger mein Vater ist und meine Mutter die Staatsanwältin.
Zudem muss ich keine Aussage machen da ich als Soldat eh kein Verbrechen ausüben kann.
Cool ich muss nur jemanden killen, der Rest geschieht automatisch und ich werde gleich von dieser Sache reingewaschen.
Lächerlich sag ich nur.
Und diese terroristische Regierung bekommt noch jede mögliche Unterstützung von uns und wir machen uns selber zum Mittäter.
Sie bekämpfen ihren "großteils selbst erschaffenen Terror" wiederum mit Terror.
Mal schauen was noch kommt.

[ nachträglich editiert von s3th ]
Kommentar ansehen
16.06.2010 13:12 Uhr von PeterLustig2009
 
+40 | -8
 
ANZEIGEN
Also ich will hier niemanden in Schutz nehmen: aber man sieht doch ganz klar dass das Notwehr ist.

Ich mein derjenige der am Boden lag wird mit Sicherheit bis an die Zähne bewaffnet gewesen sein und nur durch Tritte und Kugeln konnten die Elitesoldaten ihr Leben retten

/Ironie off

Das ist so lächerlich, wie Israel sich histellt und sich als Opfer sieht. Und dann wundern wenn immer Mehr Leute sich gg Israel wenden
Kommentar ansehen
16.06.2010 13:28 Uhr von RickJames
 
+28 | -7
 
ANZEIGEN
Die Frage ist nur was man dagegen machen kann, in Amerika hat sich die Stimmung schon längst wieder durch die Videos der IDF gedreht. Außerdem interessiert es die Amerikaner auch nicht mehr wirklich, man konzentriert sich lieber wieder auf den "Oil spill" und Nord Korea.

Israel wird sich eher selbst kritisieren bevor es die Amerikaner tun.

Die Geschichte wird bestimmt schreiben "Der Tag an dem Israel den Selbstmordfriedensaktvist erfand".
Was kommt als nächstes? Der Terrorpazifist?

[ nachträglich editiert von RickJames ]
Kommentar ansehen
16.06.2010 13:38 Uhr von alicologne
 
+21 | -7
 
ANZEIGEN
mhmm Wie lange wird sich Israel noch hinter den USA verstecken können und weiter Krieg und Terror verbreiten?
Kommentar ansehen
16.06.2010 13:52 Uhr von pitufin
 
+21 | -6
 
ANZEIGEN
im Video: durch 19 Sekunden kommt USA unter Druck.
Es waren leider die letzten 19 Sekunden eines Lebens.
Kommentar ansehen
16.06.2010 14:11 Uhr von Der_Krieger
 
+18 | -7
 
ANZEIGEN
Feinde: Israel wird bald die Ganze Welt als feind haben. Auch wenn die Regierungen der USA und EU sich immer noch an Israels seite stellen, die Bevölkerung wird aber genau das gegenteil machen.

Der 3. Weltkrieg wird heißen Israel ft. USA & EU vs. The Whole World
Kommentar ansehen
16.06.2010 14:18 Uhr von s3th
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
And the Winner is Die Kackerlacke
Dicht gefolgt von Viren
An letzter stelle Bakterien
^^
Kommentar ansehen
16.06.2010 14:46 Uhr von Marvin1999
 
+10 | -12
 
ANZEIGEN
Da kommen mir trozdem ein paar Fragen Ich hab nicht viel übrig für Israel und finde die Aktion die Schiffe zu stürmen auch falsch, ABER irgendwas stimmt an dem Video nicht meiner Meinung nach.

Die zwei Soldaten tretten im dunkeln auf etwas ein, dann werden sie von unten "beleuchtet" damit man es besser sieht in der Kamera. Aber das scheint sie nicht zu stören... Normalerweise würden die doch erstmal schauen wer da leuchtet, oder?
Und dann sieht es so aus als ob einer durchläd und schießt. Auf einen Metallboden eines Schiffes mit einem Gewehr?! Der andere steht ihm auch noch gegenüber! Das würde keiner machen, das risiko das man seine eigenen Beine oder die des anderen verletzt ist gigantisch groß. Ein Körper hält auf diese kurze Entfernung kein 5,5mm Projektil auf...

Mir kommt das irgendwie gestellt vor.

Marvin

(ich hinterfrage nur beide Seiten)
Kommentar ansehen
16.06.2010 14:57 Uhr von Nikeeey
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Dieser: Schurkenstaat ist ja schlimmer als Iran, Nordkorea und Lybien zusammen, ob ich das noch erlebe das dieses [edit;prepina] das handwerk gelegt wird????
Kommentar ansehen
16.06.2010 15:12 Uhr von Canay77
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@Nokia: 1. du hast seinen Namen genannt, dauert nicht mehr lang bis er da ist.
2. Beraten die sich wahrscheinlich mit Ihren rechten kollegen anderschd, peter usw. wie sie gegen diese gutmenschen und moslemfreunde vorgehen sollen
Kommentar ansehen
16.06.2010 15:15 Uhr von cartmansan
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@Marvin1999: "Ein Körper hält auf diese kurze Entfernung kein 5,5mm Projektil auf..."

Das Problem ist außerdem, dass bis auf ein Projektil angeblich alle vom Kaliber 9mm waren.

"He (Dr Haluk Ince) added that all but one of the bullets retrieved from the bodies came from 9mm rounds. " http://www.guardian.co.uk/...

Demnach wäre es unmöglich, dass der Soldat 5 mal auf Furkan Dogan geschossen hat, da meines Wissens kein Gewehr der israelischen Armee ein 9mm Kaliber hat und was der da hält ist eindeutig keine Handfeuerwaffe.

Trotzdem sehr unschöne Bilder, auch wenn da jemand "nur" zusammengetreten wird...

[ nachträglich editiert von cartmansan ]
Kommentar ansehen
16.06.2010 15:24 Uhr von Dusta
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
cartmansan: Psst, das auf diesem Video wahrscheinlich doch niemand erschossen wird, macht einige Leute hier bestimmt ziemlich sauer.
Kommentar ansehen
16.06.2010 15:41 Uhr von cartmansan
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Muss mich korrigieren, anscheinend gibts auch Maschinenpistolen mit 9mm Kaliber. Also ausgeschlossen ist es nicht auch wenns wenig danach aussieht, aber das ist denk ich echt ne Sache für die Forensiker...
Kommentar ansehen
16.06.2010 15:48 Uhr von DerHenkerr
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Das komplette Video ist hier geht über 1Std. und ihr sieht alles.

http://www.youtube.com/...!

Danke für denn minus ^^ nur weil mn ein Video von der Erstürmung postet? Tzzzzzzzzzz

[ nachträglich editiert von DerHenkerr ]
Kommentar ansehen
16.06.2010 15:56 Uhr von Dusta
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
Genau Henkerr: "Das komplette Video ist hier geht über 1Std. und ihr sieht alles.

http://www.youtube.com/! "

Schaut es euch an und seht und hört genau hin!

Edit: Ich beantrage einen Orden für das am schnellsten erhaltene Minus aller Zeiten

[ nachträglich editiert von Dusta ]
Kommentar ansehen
16.06.2010 15:58 Uhr von Laz61
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Schindler: wuerde sich im Grab umdrehen, wenn er wuesste was die Nachkommen seiner Schuetzlinge machen.
Kommentar ansehen
16.06.2010 16:06 Uhr von Dracultepes
 
+5 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
16.06.2010 16:07 Uhr von Dusta
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
1984: Sieht die Waffe auf dem Video für dich aus wie eine Uzi?

„israelis haben schallgedämpfte uzis an bord benutzt“

Quelle?

Haben das wieder „Zeugen“ ausgesagt?
Kommentar ansehen
16.06.2010 16:17 Uhr von RickJames
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-25/125   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?