16.06.10 09:00 Uhr
 280
 

Gaza-Konflikt: Benjamin Netanjahu ruft Untersuchungskommission ein

Israel steht wegen der Aktion auf das Gaza-Hilfsschiff "Marmara" isolierter als je zuvor da und der weltweite Druck auf Israel ist groß. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat nun eine "spezielle, unabhängige öffentliche Kommission" eingesetzt.

Den Vorsitz wird der frühere oberste Richter Jacob Turkel haben. Laut "Tagesspiegel" besitzt der profillose Zivilrechtler weder spezifisches Wissen was das internationale Recht angeht, noch Erfahrungen mit Untersuchungskommissionen. Turkel hat sich bisher immer der Politik seines Landes untergeordnet.

Zwei weitere Mitglieder der Kommission sind ein 86 und ein 93-Jähriger. Den offiziellen Angaben zufolge wolle man der Welt klar machen, dass Israel die Angelegenheit untersucht habe. Weitere ausländische Mitglieder der Kommission haben keinen mitwirkenden Status bei der Untersuchung sondern fungieren als Beobachter.


WebReporter: Club39
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Konflikt, Gaza, Benjamin Netanjahu, Untersuchungskommission
Quelle: www.tagesspiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israelische Polizei wirft Ministerpräsident Benjamin Netanjahu Korruption vor
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Empörung über Benjamin Netanjahu nach "Ethnische Säuberungen"-Aussage

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.06.2010 09:10 Uhr von usambara
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
das Ergebnis ist in den Testamenten dieser Greise nach zu lesen, oder was?
Dieses Gremium ist eine weitere Provokation an die Weltgemeinschaft...
die Greise von Zion...

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
16.06.2010 10:52 Uhr von DrOtt
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
hmm und dabei ist dieser Richter Jacob Turkel ein enger Freund der Regierenden in Israel... noch Kurrupter gehts nicht... Ein paradebeispiel für Vetternwirtschaft/Politik... O_o

Die Ergebnisse kann doch dann kein Mensch ernst nehmen!

An dieser Aktion sieht man, dass Israel total angst hat und nicht will, dass die Wahrheit ans licht kommt!!!

Was sagt uns das?

Schuldig im Sinne der Anklage!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israelische Polizei wirft Ministerpräsident Benjamin Netanjahu Korruption vor
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina
Empörung über Benjamin Netanjahu nach "Ethnische Säuberungen"-Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?