15.06.10 23:06 Uhr
 559
 

Fußball/Bundesliga: Luca Toni verlässt FC Bayern

Es steht fest: Luca Toni verlässt den FC Bayern. Der Vertrag - eigentlich bis 2011 gültig - wurde einvernehmlich von Toni und dem Klub vorzeitig beendet.

Grund zum Trauern ist dies aber nicht, denn somit spart der FC Bayern jährlich zehn Millionen Euro und kann davon neue Spieler finanzieren. Tonis Zukunft scheint auch gewiss: Ein Wechsel zum FC Genua ist fast perfekt.

Toni erzielte 38 Tore in 60 Bundesliga-Spielen. In der Rückrunde vergangener Saison war er an den AS Rom ausgeliehen.


WebReporter: Basteko
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Bayern München, Luca Toni
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2010 23:06 Uhr von Basteko
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Schade, mir hat Toni gefallen. Auch wenn alles etwas unbeholfen aussah manchmal. Aber er stand meistens einfach da, wo er stehen sollte!
Kommentar ansehen
15.06.2010 23:17 Uhr von mario_o
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Der war immernoch bei Bayern?
Kommentar ansehen
15.06.2010 23:18 Uhr von backuhra
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Der Luca Toni is doch längst weg. Oder haben wir dieses Jahr 2x den ersten April?
Kommentar ansehen
15.06.2010 23:21 Uhr von blubla121
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
toni: war verliehen wie es in der news steht, wäre aber zur saison 2010/2011 wieder zurück nach münchen gekommen, da dann die leihe ausgelaufen wäre.
Kommentar ansehen
15.06.2010 23:46 Uhr von TheSpecialist
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
"News": das war schon längst klar und von Rummenige bestättigt, aber anscheinend leben hier sowieso noch einige in der Vergangenheit...
Kommentar ansehen
16.06.2010 01:18 Uhr von BierAmStock
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es gab immer nur Gerüchte um die Zukunft von Luca Toni. So lange steht es deswegen jetzt noch nicht fest.

Klar war nur, selbst wenn Luca Toni bei Bayern geblieben wäre, hätte er keine Chance mehr in der 1. Mannschaft gehabt und nur sein Gehalt bezogen.

Von daher: Das Beste für beide Seiten.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?