15.06.10 19:13 Uhr
 7.231
 

Düsseldorf: Ganove hatte Pass mit dem Geburtsdatum 31. Juni dabei

Ein 43 Jahre alter Mann wollte in Düsseldorf bei einem Luxus-Juwelier eine Uhr kaufen. Er legte dabei diverse gefälschte Kreditkarten zur Bezahlung vor.

Nachdem mehrere Versuche mit den gefälschten Karten ergebnislos verliefen, alarmierte der Juwelier die Polizei.

Die Beamten fanden bei dem 43-Jährigen insgesamt acht falsche Kreditkarten, sowie einen gefälschten Pass, der das Geburtsdatum 31. Juni 1965 auswies. Der Betrüger wurde in Gewahrsam genommen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Düsseldorf, Betrug, Fälschung, Pass, Ganove
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2010 19:17 Uhr von Extron
 
+35 | -2
 
ANZEIGEN
Krass dumme Aktion solche Leute sind schon bestraft.
Kommentar ansehen
15.06.2010 19:33 Uhr von iMike
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Hahahaha: Wie dumm kann mann nur sein?? :D:D:D

Auf meinem Perso steht Geburtsland "Chemnitz" und bei Kontrollen fällt es nicht aus. Die Polizei sagt immer "Herzliches Beileid" zu mir.

Bei Media Markt zahle ich mit 250€-Scheinen.
Kommentar ansehen
15.06.2010 19:58 Uhr von Achtungsgebietender
 
+2 | -67
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.06.2010 20:19 Uhr von Basteko
 
+4 | -37
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.06.2010 21:42 Uhr von Achtungsgebietender
 
+4 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.06.2010 21:55 Uhr von shathh
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
Achtungsgebietender: Ich denke, du hast dich gerade fürs Bundeskanzleramt qualifiziert.
Kommentar ansehen
15.06.2010 22:22 Uhr von Cybertronic
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.06.2010 22:51 Uhr von kaffeekocher
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
boah ist das hart: den 28. feb gibs ja wirklich und alle 4 jahre (schaltjahr) sogar den 29. nicht nur der ganove ist geistig minderbemittelt
Kommentar ansehen
15.06.2010 22:55 Uhr von Cybertronic
 
+3 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.06.2010 23:22 Uhr von Gotovina
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wusstest ihr, dass Ganove das rotwelsche Wort für "Grieche" ist ?
Kommentar ansehen
15.06.2010 23:26 Uhr von radiojohn
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@cybertronic: nun pack schön das Schäufelchen weg und.......
ab in die Heia

r.j.

[ nachträglich editiert von radiojohn ]
Kommentar ansehen
16.06.2010 01:18 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@shathh - supi! *freu*
Kommentar ansehen
16.06.2010 01:19 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Cybertronic - genau, voll komisch das Ganze! lach: Hahaha
Kommentar ansehen
16.06.2010 03:09 Uhr von schaltbert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klar gibt´s den 31.Juni: Aber eben nur bei NeunLive im Geburtstagsquiz!

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
16.06.2010 09:37 Uhr von Maegdalicious
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
loool: wenn dummheit radfahren würde dann müsste er bergauf bremsen :)
Kommentar ansehen
16.06.2010 10:21 Uhr von mrshumway
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kompliziert... (live aus dem Fälscherkabuff): zuerst die Kreditkarten fälschen... für jede braucht man 16 Zahlen... 1,2,3,4.... wie gehts denn danach weiter... ok 9,8,7,6... für die zweite Karte... hehehe das merkt keiner... nein verdammt... Gültigkeit und CSV auch noch... fuck... dieser Streß.... hmmm... "Schahhaaatz... wie schreibt sich noch mal mein Name..."... ahso ja... ok.... Mist... den Magnetstreifen quer statt längs auf die Karte gemalt... Ups.... das Bild des Fotos im Ausweis nicht auf den Kopf stellen.... puh.... GESCHAFFT.... sooo.. noch meinen Namen auf den Ausweis... hmmm... ah ja! Habe ihn gerade eben auf die "Kreditkarte" gemalt.... hehehe einfach nur abschreiben.... kann ja jeder....

Wenn man solchen Honks dann noch sagt "der Juli und August in 2010 haben jeweils 31 Tage" drehen die doch voll am Rad oder?

Bitte lieber Herr Richter / Vorsitzender: keine Bewährung für den Angeklagten. Der zu vermutende IQ schafft denkbar schlechte Voraussetzungen, um eine Bewährung überhaupt bestehen zu können.
Kommentar ansehen
17.06.2010 12:47 Uhr von LLCoolJay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da hab ich: auch Geburtstag :))
Kommentar ansehen
25.06.2010 21:23 Uhr von It´s_not_me
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: Dummheit quietschen würde ......

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?