15.06.10 19:06 Uhr
 112
 

Kulturfest "Still-Leben Ruhrschnellweg": Es gibt noch freie Tische

Im Rahmen der Kulturhauptstadt findet im Ruhrgebiet die Aktion "Still-Leben Ruhrschnellweg" statt. Dafür wird die Autobahn 40 am Tag der Veranstaltung komplett gesperrt.

Auf insgesamt 60 Kilometern Autobahn sollen dann am 18. Juli über 60.000 Tische platziert werden.

Derzeit gibt es noch etliche freie Tische. Betroffen sind Mülheim, Bochum und Dortmund. Wer interessiert ist, muss etwas kulturelles auf die Beine stellen und Miete bezahlen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kultur, Dortmund, Autobahn, Bochum, Veranstaltung, Mülheim
Quelle: www.wdr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?