15.06.10 12:00 Uhr
 3.139
 

USA: Hamburger-Schlacht und Prügelei im Fastfood-Restaurant

Zwei Amerikaner rasteten völlig aus, nachdem ein Angestellter der Fastfood-Kette "Wendy’s" ihre Bestellung anscheinend nicht korrekt bearbeitete.

Ihren Frust äußerten sie, indem sie Hamburger und Getränke auf die Angestellten warfen. Auch flogen bereits erste Stühle im Inneren des Restaurants.

Die Angestellten warfen daraufhin Burger und Ketchup auf das Auto zurück. So kam es schnell zu einer wilden Schlägerei. Am Ende kam es zu zwei Festnahmen durch die Polizei.


WebReporter: KNews
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Restaurant, Prügelei, Schlacht, Fastfood, Michigan, Wendy´s
Quelle: www.krasse-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.06.2010 12:11 Uhr von derSchmu2.0
 
+4 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.06.2010 12:39 Uhr von Soref
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
pfüüh: News von der eigenen Seite geht mal gar nicht. Minus.
Kommentar ansehen
15.06.2010 13:40 Uhr von eXeCo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
haha^^: ich stell mir das grad bildlich vor wie die sich mit Burgern bewerfen ^^ geil..
...
Allerdings die Schlägerei dannach musste doch nicht sein..
Kommentar ansehen
15.06.2010 13:44 Uhr von Asasel
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@derSchmu2.0: Zitat: "Wie lange die manchmal fuer ne Bestellung auch brauchen, dabei hast das doch Fast Food..."

Wenn Du wüsstest, wie die MA in jeder "Fast-Foot-Kette" ausgenutzt werden, würdest Du so eine Kette überhaupt nicht mehr betreten.

Wenn es Dir zu lange dauert, dann fang einen Job dort an und mach Dir Deine Burger selber, damit es schneller geht.
Und dann mal schauen, ob Du dann immer noch so denkst wie jetzt.
Kommentar ansehen
15.06.2010 14:08 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Asasel Wir leben halt in einer Welt, wo 67Jaehre grinsend aus der Glotze schauen und sagen, wie toll sie es finden bei ner Fastfoodkette angestellt zu sein...und ja man kennt die Sprueche von ehemaligen Mitarbeitern, die sagen einmal da, nie wieder da...

Ich befuerworte mit Sicherheit nicht die Art, wie Menschen von Arbeitgebern heutzutage behandelt werden...obwohl man statt Menschen eher von Sklaven reden sollte...

Aber manchmal muss man ungeachtet von der Motivation einen schlechtbezahlten Job anzutreten doch sagen, dass es nicht sein kann, wie in einem Betrieb, einen von tausenden international gleichgestellen Betrieben, die Organisation sowas von hinueber ist, dass an der Theke garnix mehr geht...

Aber du hast wohl recht, das einfachste waere, siehe Schlecker, da nicht mehr hinzugehen...aber dafuer brauchts n Anstoss und der waere seitens der Mitarbeiter nicht verkehrt...von Aussen bekommt man das ja hoechstensfalls durch Hoerensagen mit...
Kommentar ansehen
15.06.2010 14:45 Uhr von mutznator
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
was issen wendy´s?
Kommentar ansehen
15.06.2010 15:06 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mutznator: Ist in Europa nicht verbreitet, aber in den USA gibt es Wendy´s fast überall. War ein paar mal da essen, hat mir aber nicht besonders geschmeckt. Aber ziemlich groß sind die Burger.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?