14.06.10 13:45 Uhr
 736
 

Freiheitsstatue mit LEGO nachgebaut: Profis konstruierten berühmte Gebäudekopien

Mit einem Arbeitsaufwand von mehr als hundert Stunden wurde die Freiheitstatue von diversen LEGO-Profis nachgebaut.

Neben der Freiheitstatue wurden auch weitere berühmte Gebäude und Wahrzeichen in einer LEGO-Version originalgetreu konstruiert, wie das Colloseum und der schiefe Turm von Pisa.

Beim Nachbau des Opernhauses - dem Wahrzeichen von Sydney - mussten die professionellen LEGO-Künstler mit ähnlichen Statikproblemen wie beim Originalgebäude zurechtkommen.


WebReporter: GodChi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kopie, Gebäude, LEGO, Konstruktion
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2010 13:45 Uhr von GodChi
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die LEGO-Nachbauten der berühmten Wahrzeichen aus aller Welt sind in der Quelle zu sehen. Das Colloseum gefällt mir besonders gut, auch, wenn es für die Macher vielleicht nicht so schwer zu machen war wie die anderen Nachbauten.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?