14.06.10 12:33 Uhr
 445
 

Kampf zwischen Dracula und Jack The Ripper wird von Breck Eisner verfilmt

Nachdem Regisseur Breck Eisner zuletzt mit einem Remake von George A. Romeros "The Crazies" im Kino zu sehen war, hat er nun einige Projekte in Angriff genommen. Unter anderem wurde er für die Filme "Die Klapperschlange" und "Flash Gordon" verpflichtet.

Hinzu kommt nun noch eine Verfilmung des 80er-Jahre-Indie-Comics "Blood Of The Innocent". Die Comicverfilmung soll von einem Duell zwischen Dracula und Jack The Ripper handeln. Neben Breck Eisner wird noch Mark Wheatley als Co-Autor mit an Bord sein.

Dieser sagte gegenüber Fear.net: "Eisner versucht "Blood Of The Innocent" als nächstes nach "Escape From New York" zu machen. Er hat mit dem Autor bereits an einem Drehbuchentwurf gearbeitet und Bill Marsilii sitzt jetzt schon seit einem Jahr an dem Skript."


WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Kampf, Dracula, Jack the Ripper, Breck Eisner
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nach 28 Jahren wird "Jack the Ripper" des Landes gefasst
Sat.1 verfilmt für Event-Thriller Geschichte des Serienmörders "Jack the Ripper"
London: Proteste vor neuem "Jack the Ripper"-Museum geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2010 12:33 Uhr von MGafri
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Breck Eisner hat momentan recht viele Projekte am laufen und wird dabei hoffentlich nicht zu sehr unter Zeitdruck geraten. Denn bereits 2011 soll sein Film "Escape From New York" in die Kinos kommen und 2012 "Flash Gordon".

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nach 28 Jahren wird "Jack the Ripper" des Landes gefasst
Sat.1 verfilmt für Event-Thriller Geschichte des Serienmörders "Jack the Ripper"
London: Proteste vor neuem "Jack the Ripper"-Museum geplant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?