14.06.10 08:38 Uhr
 300
 

Wahl in Belgien: Flämische Nationalisten sind stärkste Partei

Mit einem Triumph der nationalistischen Neu-Flämischen Allianz bei der vorgezogenen Parlamentswahl verschärft sich die politische Krise in Belgien. Der Sieg einer Partei, die die Unabhängigkeit Flanderns fordert, ist eine Premiere bei gesamt belgischen Wahlen.

Bei den belgischen Parlamentswahlen haben die flämischen Nationalisten der Neu-Flämischen Allianz (N-VA) einen historischen Sieg errungen. In Flandern wurde die Partei nach ersten Ergebnissen mit mehr als 30 Prozent vor den Christdemokraten stärkste Kraft.

Obwohl die N-VA im Süden des Landes nicht antrat, landete sie auch landesweit auf Platz Eins. Eine Regierungsbildung dürfte äußerst schwierig werden, da die N-VA offen für Flandern als einen selbstständigen Staat und damit letztlich für eine Spaltung Belgiens eintritt.


WebReporter: Pundi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wahl, Parlament, Belgien, Allianz
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.06.2010 08:48 Uhr von ASENKRAFT
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Langsam wachen die Europäer wieder auf! Die von den USA diktierte Weltordnung fängt an zu bröckeln!
Kommentar ansehen
14.06.2010 09:20 Uhr von misantroph
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@asenkraft: das musst du mir jetzt aber nochmal genau erklären, was der sprachenstreit in belgien mit der "von den USA diktierte Weltordnung" zu tun hat...
Kommentar ansehen
14.06.2010 09:30 Uhr von DirtySanchez
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Das sind die außerirdischen Illuminati, die mit Hilfe des Weltjudentums und des untoten Elvis die Welt versklaven wollen. Stell dich doch nicht so an, misantroph. Liegt doch auf der Hand;)

[ nachträglich editiert von DirtySanchez ]
Kommentar ansehen
14.06.2010 09:37 Uhr von misantroph
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@DirtySanchez: ahhh, vielen dank. und wieder was gelernt!
Kommentar ansehen
15.06.2010 09:07 Uhr von misantroph
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
keine: antwort ist auch eine antwort. bzw. minus statt antwort ist auch eine antwort...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?