13.06.10 20:09 Uhr
 1.563
 

Schweiz: Hells Angel Hundertschaft überfällt Clubheim der Outlaws

Über hundert Anhänger der Hells Angels, die sich selbst als Motoradclub bezeichnen, haben ein Clubheim der Outlaws, einem anderen Motoradclub überfallen.

Der Überfall fand am Samstag im Schweizerischen Ehrendingen, nahe der Grenze zu Baden-Württemberg statt. Die Rocker schlugen mit Baseballschlägern Bikes und Autos zu Schrott.

Außerdem wurden Schüsse abgegeben. Fünf Rocker wurden vorläufig festgenommen.


WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Überfall, Club, Hells Angel, Outlaws, Ehrendingen
Quelle: www.suedkurier.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2010 20:22 Uhr von seeinfos
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Echt hart: Krasse Bilder zum Überfall:

http://www.suedkurier.de/...
Kommentar ansehen
13.06.2010 21:34 Uhr von Krawallbruder
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Na ja krass ist anders.

Schon mal bei den Chaostagen mitgemacht oder mal was von den Hafenstraßenkrawallen der 80er Jahre gehört, gesehen oder sogar live dabei gewesen...?

Das war krass... ;)
Kommentar ansehen
13.06.2010 21:58 Uhr von seeinfos
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja, für ein beschauliches Schweizer Grenzdörfchen ist das durchaus krass
Kommentar ansehen
08.10.2010 09:15 Uhr von mattdemon666
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
NA ich weiß ja nicht: Wenn die Schweizer Motorrad Clubs (MCs) eben keine anderen Clubs wollen dann sollten sich eben auch die Outlaws daran halten. Die Schweiz will eben keine deutschen Verhältnisse und das ist gut so. Hier ist seit Jahren Frieden und alle Clubs können miteinander, das ist doch klar das man da keinen störenfried will.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?