13.06.10 19:21 Uhr
 1.824
 

Sigmar Gabriel (SPD): "Durch Sarrazin verdummt der Bundesbank-Vorstand"

Kanzlerin Merkel empörte die jüngste Äußerung von Bankvorstand Thilo Sarrazin. Seine Behauptung, die Einheimischen "werden auf natürlichem Wege durchschnittlich dümmer", weil die Zuwanderer mehr Kinder bekämen, heizte wieder die Gemüter auf.

Die Äußerung von Sarrazin wurde von der Kanzlerin Merkel als dumm und nicht hilfreich bezeichnet. Richtig sei allerdings, dass in dieser Richtung mehr unternommen werden müsse und die Beherrschung der deutschen Sprache dabei eine wichtige Rolle spielen würde.

Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel (SPD) ist der Meinung, dass wenn Herr Sarrazin so weiter macht wie bisher, würde der Bundesbankvorstand zunehmend mehr verdummen. Sarrazin soll laut Herrn Gabriel mehr zu tun bekommen, damit er seine Zeit mit Dingen füllt, wovon er Ahnung habe.


WebReporter: Club39
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Vorstand, Bundesbank, Sigmar Gabriel
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Streit eskaliert: Sigmar Gabriel ist wutentbrannt
Sigmar Gabriel bei GroKo-Verhandlungen überraschend dabei
Bundesaußenminister Sigmar Gabriel lehrt bald an Universität Bonn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2010 19:26 Uhr von neutralisator500
 
+46 | -24
 
ANZEIGEN
und durch dich gabriel: verfettet das land.

[ nachträglich editiert von neutralisator500 ]
Kommentar ansehen
13.06.2010 19:46 Uhr von mario_o
 
+37 | -12
 
ANZEIGEN
Sarrazin spricht nur das klar und deutlich aus, was von den Politikern sonst nur durch schwammige Formulierungen indirekt angedeutet wird - aus Furcht vor möglichem Wählerverlust oder ähnlichem.
Dadurch trifft er oftmals den Nagel auf den Kopf, auch wenn seine Ausdrucksweise zuwünschen übrig lässt.
Kommentar ansehen
13.06.2010 19:50 Uhr von Plazebo2
 
+17 | -18
 
ANZEIGEN
@und durch dich neutralisator500: zeigt Deutschland wie naiv, oberflächlich und unsachlich es teilweise ist
Kommentar ansehen
13.06.2010 19:55 Uhr von fiver0904
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Ihr vergesst wohl Ihr vergesst wohl, dass Sarrazin auch der ist, der Hartz IV-Empfängern das Essen vorrechnet!


„Schon für 3,76 Euro am Tag gibt es drei volle Mahlzeiten!“.
Höchstens bei der Tafel, dafür krieg ich bald ja nicht mal mehr ein Pfund Butter! Aber geronnene Milch gestreckt mit Mehl tuts diesen faulen Schmarotzern doch auch, hm?

[ nachträglich editiert von fiver0904 ]
Kommentar ansehen
13.06.2010 19:56 Uhr von flireflox
 
+20 | -15
 
ANZEIGEN
Ich finde es absolut widerlich und volksverhetzend: wenn dieser Mann es sich ständig erlaubt die Wahrheit auszusprechen. Kann den nicht mal jemand stoppen?!

Sigmar Gabriel ist seit Jahren erfolgreicher Politiker in der SPD und weis ganz genau, dass Wahrheit und Politik nichts miteinander zu tun haben, insofern kann man sich Gabriels Aussage schon erklären.

Für all die kleinen und großen Gabriels und Merkels muss es schon fast lächerlich wirken, wenn jemand öffentlich die Wahrheit verkündet und das Volk nicht belügt.

Irgendwie grotesk das ganze ...
Kommentar ansehen
13.06.2010 20:06 Uhr von alicologne
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Haha Tja.. Einer von der SPD über jemanden aus der SPD..

Ähm.. LOL
Kommentar ansehen
13.06.2010 20:49 Uhr von Maverick Zero
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Eine Hexe, verbrennt sie (ihn)! Wenn man sich einfach mal objektiv anschaut, was der Mann bisher von sich gegeben hat, so muss man sagen, dass er bisher immer Recht hatte.
Ob seine Wortwahl die freundlichste, einschmeichelndste und politisch korrekteste ist, darüber lässt sich streiten.

Mir ist jemand, der sich Problemen annimmt und "frei Schnauze" sagt was er denkt lieber, als jemand der in blumigsten Worten das Volk belügt.
Kommentar ansehen
13.06.2010 20:51 Uhr von Maverick Zero
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
@ fiver0904: Jaja, den armen Hartzlern rechnet er vor wie sie leben sollen. Studenten bekommen keinen derartigen Plan aufgestellt und müssen vom gleichen oder von weniger Geld leben.

Ich habe jeden Tag etwas warmes auf dem Tisch und habe nicht wirklich mehr Geld zur Verfügung wie in dem Beispiel.

Aber ich kaufe mir auch nicht jeden Tag ein neues Päckchen Butter und teure Fertigpizza...
Kommentar ansehen
13.06.2010 21:28 Uhr von marmai
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Interessant: wenn diese Dumpfbacke gegen Harzt IV Empfänger hetzt ist das Geschrei hier groß, aber gegen Zuwanderer darf er natürlich Sinnbefreit und undifferenziert hetzen.
Kommentar ansehen
13.06.2010 21:35 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Fragt mal einen Gerichtsvollzieher die kommen in viele Wohnungen von arbeitslosen Schuldnern. Tatsache ist - wie Herr Sarrazin sagt - dass in den vergangenen Jahren die Schuldner völlig überdrehte Heizungen hatten bei gleichzeitig weit geöffnete Fenstern. Hat ja noch vor Hartz4 das Sozialamt bezahlt. Die Sache hat sich erst seit Hartz4 (durch die Pauschale) radikal geändert.
Die Sache mit der Verdummung der deutschen Gesellschaft - stand 1970 in einem Schulbuch von mir. Schade, dass ich es nicht mehr habe. Dies hatte bereits vor 100 Jahren jemand gesagt.
Kommentar ansehen
13.06.2010 22:35 Uhr von tutnix
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@berechtigt: dir ist aber schon klar, dass es keine derartigen äusserungen mehr geben wird, sobald sarrazin bundespräsident ist? politische macht hat er auch nicht womit er irgendetwas bewegen könnte.
ok du hast mich überzeugt, sarrazin als bp wäre ideal :P.
Kommentar ansehen
13.06.2010 23:12 Uhr von Iceman2163
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
schade: dass das volk nicht über den bundespräsidenten abstimmen kann, sonst hätte sarrazin echt gute chancen. meine stimme wäre ihm jedenfalls sicher. klar es mag nicht alles ganz gut formuliert sein, aber endlich endlich endlich jemand der die wahrheit auch ausspricht. quasi genau das gegenteil von claudi roth
Kommentar ansehen
14.06.2010 00:07 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
hihi: "(...) als dumm und nicht hilfreich bezeichnet. Richtig sei allerdings, dass in dieser Richtung mehr unternommen werden müsse (...)"

so WIE jetz? :D
Kommentar ansehen
14.06.2010 08:37 Uhr von strausbertigen
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Sarrazin: hat nur das ausgesprochen was die absolute Wahrheit ist und jeder weiss aber sich nicht traut auszusprechen. Zu Gabriel, MErkel und all dem Pöbel der da im Bundestag sitzt kann ich nur eines sagen.....wenn ich an eurer Stelle wäre, würde ich morgens im Bett bleiben weil ich nicht mehr in den Spiegel schauen könnte. Was diese CDU, SPD und wie sie alle heissen, mit ihrer PArteiendiktatur in diesem Land angerichtet haben, geht auf kein normales Konto mehr. Die gehören alle eingesperrt wegen Betruges an über 80 Millionen Menschen und wenn ich so wo unser Land heute steht und wie die Menschen betrogen, belogen und abgezockt werden, dann behaupte ich dass die Lebenslänglich bekommen sollten.
Kommentar ansehen
14.06.2010 08:56 Uhr von wordbux
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
verdummt der Bundesbank-Vorstand: Der Bundesbank-Vorstand war schon verdummt als er Sarazin in den Vorstand holte.
Kommentar ansehen
14.06.2010 10:14 Uhr von fuDDel@
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
leider: hat Sarrazin vergessen zu erwähnen warum das so ist.
Das liegt nämlich daran, das von der Politik nicht genug für die Bildung von Kindern in diesem Land getan wird. Woher sollen diese Kinder denn etwas lernen, wenn Sie von Eltern abstammen die aus einem Land kommen, in dem die Grundbildung nicht so hoch ist wie sie hier früher mal war. Vermutlich ist die Grundbildung in diesen Ländern inzwischen sogar höher als hier. Wundern würde es mich nicht.
Aber wir kürzen weiter an der Bildung und schrauben Fortschritt der in dem einen oder anderen Bundesland gemacht wurde einfach wieder zurück.

Schön ist auch dass hier Bildung und Intelligenz gleichgesetzt wird. Das sind zwei Grundverschiedene Dinge.

Ach ich könnt schon wieder Kotzen heute morgen :)

[ nachträglich editiert von fuDDel@ ]
Kommentar ansehen
14.06.2010 10:44 Uhr von U.R.Wankers
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wo sie recht hat: hat sie recht.
Auch wenn ich ansonsten selten ihrer Meinung bin.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Streit eskaliert: Sigmar Gabriel ist wutentbrannt
Sigmar Gabriel bei GroKo-Verhandlungen überraschend dabei
Bundesaußenminister Sigmar Gabriel lehrt bald an Universität Bonn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?