13.06.10 18:50 Uhr
 220
 

München: Hypo-Kulturstiftung zeigt in Kunsthalle umfangreiche Realismus-Schau

Die Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung München hat jetzt eine große Schau mit Exponaten der allgemeinen Kunstrichtung Realismus begonnen. Diese Sammlung umfasst über 180 Arbeiten von rund 120 Künstlern, angefangen von u.a. Malerei, Grafiken und Skulpturen bis hin zu Fotografien.

In der umfassenden Galerie wird u.a. der Realismus des 19. Jahrhundert, über Pop-Art bis zum Realismus der Fotografie gezeigt. In der Ausstellung sind Kunstarbeiten von Klassikern des Realismus, wie zum Beispiel Edward Hopper oder Gustave Courbet zu sehen.

Aber auch Werke von Gegenwartskünstlern wie Gerhard Richter oder Andreas Gursky und Unikate von jungen Kunstschaffenden werden präsentiert. Die Ausstellung kann bis einschließlich 5. September besichtigt werden, bevor sie dann mit Veränderungen in Rotterdam zu sehen ist.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: München, Schau, Kunsthalle, Realismus
Quelle: www.ln-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2010 18:50 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für Kunstfreunde eine ausführliche Möglichkeit, sich mit dieser Kunstrichtung auseinander zu setzen. Die Besitzverhältnisse haben eine lange Geschichte hinter sich, von der Bayerischen Staatsbank in der Mitte des 18. Jahrhunderts, über die Bayerische Hypotheken und Wechselbank (Hypo-Bank) bis jetzt zur UniCredit Group. (Foto zeigt Bild von Edward Hopper, Hotel Lobby 1943)

[ nachträglich editiert von jsbach ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Hamburg: Mutmaßlicher Vergewaltiger wurde festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?