13.06.10 18:40 Uhr
 368
 

Fußball-WM 2010: Ghana besiegt Serbien durch einen Elfmeter

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika gewann am heutigen Sonntag Ghana gegen Serbien mit 1:0 (0:0). 36.000 Besucher sahen die Partie in Pretoria.

In der 74. Minute musste Aleksandar Lukovic (Serbien) den Platz verlassen, er hatte die gelb-rote Karte gesehen.

Das entscheidende Tor für Ghana erzielte Asamoah Gyan in der 84. Minute per Elfmeter. Zuvor hatte Zdravko Kuzmanovic (Serbien) den Ball mit der Hand gespielt.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball-WM 2010, Serbien, Elfmeter, Ghana
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2010 18:40 Uhr von rheih
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Das war kein wirkliches Handspiel, das war mehr angeschossen. Deutschland braucht sich bei diesen beiden Mannschaften keine Sorgen machen, beide Partien sollten positiv für Deutschland ausgehen.
Kommentar ansehen
13.06.2010 18:49 Uhr von dizzle
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Angeschossen gibt es nicht. Entweder natürliche oder unnatürliche Handbewegung. Und hier was es eindeutig ein Elfmeter.
Kommentar ansehen
13.06.2010 18:52 Uhr von azru-ino
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: angeschossen? Da sieht man, dass du keine Ahnung vom Fussball hast. Dem seine Hände waren nach oben weit gestreckt.
Kommentar ansehen
13.06.2010 18:57 Uhr von meep
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das kein Handspiel war, dann hat Henry die Franzosen regelgerecht zur WM geschossen..
Kommentar ansehen
13.06.2010 19:23 Uhr von mohinofesu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich gut, konnte leider nur die erste Halbzeit sehn, aber Ghana hat imho besser gespielt.
Kommentar ansehen
14.06.2010 07:34 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Elfer war total berechtigtq: Wie kann ich denn so dilletantisch zum Kopfball gehen??

Wer die Hände so hoch streckt fordert ja geradezu dass der Schiri Hadspiel pfeifft

Lächerlich hier zu behaupten es wäre kein Elfer gewesen

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?