13.06.10 16:55 Uhr
 1.296
 

Weltweite Demonstrationen am Welt-Nackt-Radel-Tag

Weltweit demonstrierten am Samstag nackte Radfahrer für die Umwelt. Anlass war der Welt-Nackt-Radel-Tag.

Die Veranstaltung existiert seit 2001 und wird weltweit in 25 Ländern und 70 Städten ausgetragen.

Vor allem BP stand im Zentrum der Kritik. In Miami protestierten die nackten Radler gegen die Ölpest. In Mexico-Stadt radelten dagegen die Nackten gegen das Schlachten und Jagen von Tieren.


WebReporter: Kello
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Demonstration, Radfahrer, Welt-Nackt-Radel-Tag
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.06.2010 16:55 Uhr von Kello
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist wirklich eine ungewöhnliche Demonstrationsform. Aber Aufmerksamkeit ist hier den Demonstranten sicher.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?