12.06.10 20:01 Uhr
 10.669
 

Lena Meyer-Landrut: "Satellite" nun auch als WM-Song im Internet aufgetaucht

Eine Studenten-Gruppe namens "Uwu Lena" hat vor einigen Tagen ihre WM-Version des Songs "Satellite" ins Internet hochgeladen. Jetzt könnte es allerdings Ärger mit der Musikindustrie geben.

Das Video wurde nach dem ersten Tag bereits über 40.000 mal angeklickt. Daraufhin schaltete sich das Unternehmen "EMI Music Records" ein und zwang die Studenten dazu, ihr Lied und auch die dazugehörige Website aus dem Internet zu entfernen.

Wohl eher unbewusst begangen die Studenten Melodieklau und Wortklau. Denn Stefan Raabs Firma sicherte sich bereits im Jahre 2005 die rechte an Musik und Text des Songs "Satellite". Ob gegen die Studenten nun rechtliche Schritte eingeleitet werden, ist noch nicht bekannt.


WebReporter: Wolfi4U
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, WM, Song, Lena Meyer-Landrut, Satellite
Quelle: www.finanzzeug.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Lena Meyer-Landrut wird Angela Merkel wählen
Panne bei G20-Konzert: Lena Meyer-Landrut rutscht die Bluse runter
Lena Meyer-Landrut besiegt Lena Gercke bei "Schlag den Star"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2010 20:07 Uhr von Bi-Ba-Butzemann
 
+31 | -2
 
ANZEIGEN
Naja Der Text ist ja bloß sehr mittelmäßig....Wahrscheinlich nur ein netter kleiner Gag von ein paar trinkfreudigen Studenten...und kein Grund mit der Gerichtskeule zu schwenken, Stefan
Kommentar ansehen
12.06.2010 20:54 Uhr von Rupur
 
+29 | -3
 
ANZEIGEN
Naja: wahrscheinlich können die Studenten jetzt schonmal mit ihrem Leben abschließen. Da wird bestimmt ein Gericht auf sie zukommen und dieses saugt einem dann das letzte Blut aus immerhin hat man Musik geklaut und in der westlichen Welt ist soetwas das schlimmste was man überhaupt machen kann!
Kommentar ansehen
12.06.2010 21:40 Uhr von iMike
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: Ich fände ich unsympathisch von Raab, wenn er das machen würde. Lasst die doch Spaß haben. Ist doch nur gut gemeint.

So long.. :)
Kommentar ansehen
12.06.2010 21:50 Uhr von Titulowski
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Die haben sich schon 2005 die Rechte für Satellite gesichert? o.O Wozu denn das?
Kommentar ansehen
12.06.2010 21:54 Uhr von Katzenvieh
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@titulowski: na warum wohl?
meinst du das raab auf die schnelle das geplant hat?


ach diese EMI geier
hab das problem mit denen scho mindestens 10mal gehabt auf youtube
Kommentar ansehen
12.06.2010 22:31 Uhr von 5MVP5
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Wie ich so habgierige Konzerne hasse...

Das Lied und der Text wurde doch von denen selbst gesungen, lediglich die Melodie wurde "geklaut".

Außerdem wodurch sollte dieses Video dem Konzern den schaden? Die machen doch schon soviel Gewinn und dann wollen sie sich auch noch an dem Gewinn dieses Videos beteiligen.

Es ist auf jeden Fall eine üble Sach den die Leute die das Video gemacht haben sind sicher Tagelang daran gesessen und als Lohn wird man von einem habgierigen Großkonzern ohne sichtlichen Grund verklagt.
Kommentar ansehen
13.06.2010 00:57 Uhr von Floppy77
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
War: nicht mal was, dass bei dem Song selber auch schon was von woanders geklaut wurde?
Kommentar ansehen
13.06.2010 03:16 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
EMI steht kurz vor der Pleite: mit solchen Aktionen machen sie sich keine Freunde. Wird Zeit das diese gierige Musikindustrie untergeht. Niemand braucht sie mehr!
Kommentar ansehen
13.06.2010 04:26 Uhr von Winkle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wo ist das Problem ? Video ist doch (wieder?) online ...
Kommentar ansehen
13.06.2010 06:35 Uhr von sorny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist zwar schlecht gemacht aber bleibt gut im Ohr..SCHLAND OOOOH SCHLAND.. :D

den "orginal" song hatte ich schon wieder "zum glück" aus meinem kopf verbannt!? wobei der ja auch nur gekauft ist..

aber warum macht man sowas? im endeffekt nur um ein paar krümel vom großen kuchen zu bekommen..

es lebe der kapitalismus :D

[ nachträglich editiert von sorny ]
Kommentar ansehen
13.06.2010 10:12 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hmm: Was natürlich auch niemanden ernsthaft interessieren dürfte.
Die Lena Welle ist abgeebbt. Sie kam schnell und sie ging auch wieder schnell.
Kommentar ansehen
13.06.2010 10:28 Uhr von MrLenaFan
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Es gibt Rechte in Deutschland die heißen Urheberrechte! Urheber des Textes und der Melodie sind Julie Frost und John Gordon! Diese Beiden haben auch das gläserne Mikrofon bekommen, welches Lena beim Gewinn des ESC übergeben wurde! Bis hier alles klar bei Euch? Und jetzt kommt das wichtigste: Damit sich nicht jeder Urheber nicht um seine, sagen wir mal 100 erstellten "geistigen" Werke, wegen der Rechte kümmern muss, gibt es Firmen, wie die Universal, die sich darum kümmern! Es geht auch nicht nur um Musik, sondern um Filme, Bücher und Computerprogramme, für die die Urheber, viel Zeit aufgewendet haben! Und wie jeder Arbeitnehmer, möchten auch Urheber gerne für ihre Arbeit bezahlt werden! ich hoffe, es ist jetzt allen klar, um was es hier geht!
Kommentar ansehen
13.06.2010 10:38 Uhr von Koehler08
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: Wenn man "Uwu Lena" bei youtube eingibt findet man plötzlich bestimmt 20 verschiedene user die das Video eingestellt haben!!
Da kann EMI ja jetzt jeden Tag jemanden abmahnen.....der betroffene User nimmts raus und ein anderer stellts wieder ein!! Manche Sachen verschwinden halt nie aus dem Internet! Da kann die Musikindustrie sich auf den Kopf stellen! Ich finds gut...^^
Kommentar ansehen
13.06.2010 11:47 Uhr von hnxonline
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Schlottentieftaucher: Die Lena hat doch damit überhaupt nichts am Hut, ich nehme mal stark an das ihr solche Videos vollkommen egal sind. Es sind die großen Firmen die -wie immer- den Hals nicht voll genug bekommen können.

Von mir bekommen die jedenfalls keinen einzigen Cent mehr, verrecken sollen die.
Kommentar ansehen
13.06.2010 17:56 Uhr von Jack-Rover
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Zwar hat sich Stefan 2005 nicht die Rechte an Satellite sonder an das Wort "Schland" gesichert, aber naja.

Das Lied an sich is geil und gefällt mir viel besser als Lenas Variante :P
Kommentar ansehen
13.06.2010 20:25 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Schwachsinn! Was will EMI Muisc Records da schon: ausrichten wollen? Der Titel liegt bei Universal Music. Die Emi interessiert das einen Scheiß! Wieder so eine Ente....
Kommentar ansehen
13.06.2010 21:13 Uhr von Wolfi4U
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn: sogar Du das rausfinden kannst, dann hätten die, die diese angebliche "Ente" ins Internet gesetzt hätten, doch sicherlich einfach "Universal Music" anstatt "Emi Music Records" angegeben....Quak

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Lena Meyer-Landrut wird Angela Merkel wählen
Panne bei G20-Konzert: Lena Meyer-Landrut rutscht die Bluse runter
Lena Meyer-Landrut besiegt Lena Gercke bei "Schlag den Star"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?