12.06.10 09:36 Uhr
 1.292
 

WM 2010: Französischer Hahn darf nicht zu den WM-Spielen

Die FIFA hat klare Regeln für einen Stadionbesuch. So dürfen Tiere nicht mit ins Stadion genommen werden. Auch dann nicht, wenn sie der Mannschaft als Maskottchen zum Sieg verhelfen sollen.

Das trifft den französischen Fan Clément Tomaszewski natürlich hart, der angeblich seinen Hahn immer dabei haben soll und ihn in der Hosentasche auch bei der WM in Deutschland mit ins Stadion geschmuggelt haben soll.

Des weiteren sind Esswaren, Schirme, Verkaufsstände und Motorradhelme im Stadion verboten. Allerdings gilt dieses Verbot nicht für die Makarapas, die bunten Fanhelme. Waffen und rassistische Shirts haben im Stadion natürlich nichts verloren und Vuvuzelas dürfen nur eine Länge von einem Meter haben.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, Fußball-WM 2010, Vuvuzela, Hahn
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2010 10:49 Uhr von RedBy7e
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Kommt drauf an Bengalisches Feuer + Französischer Hahn = Lecker!!! ^^

Nein mal im Ernst, das ist purer Stress für den Hahn. Dieser fürchterliche Vuvuzela-Krach und dann noch die ganze Zeit an den Beinen festgehalten...einerseits ist es auch Tradition. "Hennes" vom 1. FC Köln ist ja auch immer dabei. Manche Dinge gehören halt einfach dazu. Nur sollte man den Stress für die Tiere zu gering wie möglich halten, und das ist das Problem. Wie soll das bei der Menschenmenge auf engem Raum und dem Krach funktionieren? Bin da irgendwie geteilter Meinung.

[ nachträglich editiert von RedBy7e ]
Kommentar ansehen
12.06.2010 12:30 Uhr von Boomzill
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Mann mit Hahn: Der war gestern aber im Stadion.
Kommentar ansehen
12.06.2010 14:28 Uhr von Spartanier
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ach nur einen Meter Vuvuzela :D: Die könnte man ja auch nicht aufs spielfeld werfen aber ja ....xD
Der war gestern im Stadion :D bzw das Bild zur News ist auch das vom Spiel gestern, aber für das Tier wird das nicht so gut sein denke Ich...am besten Zuhause Public-Henne Viewing machen dan hätten die TIere auch Freude :P
Kommentar ansehen
12.06.2010 16:04 Uhr von Nowis411
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
War der gestern echt? Hab den Hahn gestern auch gesehen - eigentlich sah der auch echt aus, aber irgendwie wieder doch irgendwie merkwürdig...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?