11.06.10 23:09 Uhr
 370
 

Fußball-WM 2010: Uruguay und Frankreich trennen sich torlos

Im zweiten Spiel der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika trennten sich Uruguay und Frankreich torlos. 64.100 Besucher waren im Greenpoint-Stadion von Kapstadt zu Gast.

Neun Minuten vor Ende der Partie musste Nicolás Lodeiro (Uruguay) nach einer Gelb-Roten Karte den Platz verlassen.

Doch auch gegen zehn Mann schaffte es Frankreich nicht, das Spiel für sich zu entscheiden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankreich, Fußball-WM 2010, Uruguay
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2010 23:09 Uhr von rheih
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das war schon eine erstaunlich schwache Leistung der Franzosen, da hätte nun wirklich mehr kommen müssen.
Kommentar ansehen
11.06.2010 23:44 Uhr von Hanno63
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.06.2010 23:55 Uhr von Dr.Avalanche
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
hmm @hanno: ich bin zwar alles andere als ein frankreich-fan
aber dein ribery-foul gelaber is schon ziemlich peinlich
Kommentar ansehen
12.06.2010 00:25 Uhr von QuinzZy
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
also was frankreich sich da geleistet hat war ja mal sowas von schlecht...selten so ein langweiliges spiel gesehn gähhhnn
Kommentar ansehen
12.06.2010 00:36 Uhr von Tebbe666
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Das Spiel hatte ungefähr soviel Spannung wie der Vuvuzela-Lärm ne Melodie hat..
Kommentar ansehen
12.06.2010 00:55 Uhr von backuhra
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Sorry liebe Frankreich Fans: aber Frankreich hat heute totalen Mist gespielt, zumal ihr Irland um die WM Teilnahme durch ein Handball Tor gebracht habt. Ein Ausscheiden in der Vorrunde wäre nur gerecht.

[ nachträglich editiert von backuhra ]
Kommentar ansehen
12.06.2010 07:58 Uhr von mueppl
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@KronenPils: >>..Die Wm kann nur geiler werden ^^ <<

Aber nur mit reduzierter Lautstärke. Das monotone Getröte nervt nur.
Kommentar ansehen
12.06.2010 09:01 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die hinterlistigen "van Gaal" Fouls von Ribery: köstlich köstlich, so ein Schmarn zu lesen.

Uruguay hat sich auch nciht grad zurückgehlaten und hat Ribery schön auf die Füße getreten. Weiß auch nciht wieso fast jedes Fallen von Uruguay als Foul gesehen wurde, aber wenn ein Franzose fiel wurde weitergespielt. Der Schiri war zwar nicht schlecht, aber besonders gut war er auch nicht

Naja unterm Strich einfach zu wenig von beiden Mannschaften
Kommentar ansehen
12.06.2010 09:21 Uhr von fuxxa
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Scheiss Spiel: aber hoffe einer von beiden kommt weiter neben Mexico, damit Südafrika rausfliegt. Vielleicht vergeht denen ja dann das Tröööööööööööten

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?