10.06.10 21:56 Uhr
 209
 

Finale der Computerspiel-Bundesliga - der "ESL Pro Series" in Köln

Das Finale der "ESL Pro Series" wird am 12. und 13. Juni in Köln stattfinden. Die mittlerweile 16. deutsche eSports Meisterschaft geht mit den "Alienware Finals" zu Ende, wo 62 Spieler den Besten unter sich ausmachen. Den Sieger erwartet ein Preisgeld von insgesamt 130.000 Euro.

An 15 Spieltagen wurden im Vorfeld bereits die besten Spieler in den Disziplinen "Counter Strike: Source" und "FIFA 10", sowie "Warcraft 3", "FIFA 10 1 on 1", "Dawn of War II" sowie "Quake Live" ermittelt.

Die Veranstalter rechnen mit insgesamt rund 5.000 Besuchern.


WebReporter: Adina
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bundesliga, Köln, Finale, Computerspiel, ESL Pro Series
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2010 22:16 Uhr von W3sT
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch Gesamtes Preisgeld: 130.000 Euro !


Hier die Aufteilung: http://www.esl.eu/...
Kommentar ansehen
10.06.2010 23:21 Uhr von Us-Diego
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@cryx: Es gibt halt Menschen die nicht nur von Klischees leben.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?