10.06.10 15:44 Uhr
 2.189
 

Fall Maria Bögerl: Entführer warnte Ehemann - "Machen sie keine Sperenzle"

Im Falle der ermordeten Maria Bögerl sind bisher über 250 Hinweise eingegangen.

Besonders das veröffentlichte Phantombild des mutmaßlichen Täters sowie die Handschellen am Fundort der Leiche waren Gegenstand der Hinweise.

Die Polizei berichtete zudem am Telefon habe der Täter schwäbisch gesprochen So warnte er den Ehemann der Entführten mit den Worten: "Machen sie keine Sperenzle." Deswegen wird davon ausgegangen, dass der Mann aus der Umgebung stammt.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Ermittlung, Mordfall, Maria Bögerl
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2010 15:52 Uhr von Spafi
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Standard: Den Satz wird wohl jeder schonmal gehört haben, der überfallen worden ist oder der eben ein Erpressungsopfer wurde. Ist halt das kriminelle Gegenstück zu "Halt - Stehn bleiben"
Kommentar ansehen
10.06.2010 16:13 Uhr von b_andog
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@Vorredner: Naja Sperenzien

habe ich schon gehört aber Sperenzle ist was umgangssprachliches und sprachräumlich regional angesiedelt denke ich.
Kommentar ansehen
10.06.2010 16:18 Uhr von atrocity
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Wär dees en echtr Schwob hättr sicher gsag´t:

"Freundle, Mache´t se koine Speränzle!"
Kommentar ansehen
10.06.2010 16:24 Uhr von sarazen
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@atrocity: sollte sich unter dem nickname atrocity also eventuell ein stück schwäbische Sprachkultur verbergen? :)
Kommentar ansehen
10.06.2010 16:37 Uhr von atrocity
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@sarazen: Im Internet redet man am besten Hochdeutsch wenn man verstanden werden will. Oder noch besser Englisch.

Aber ja, ich bin durchaus stolz darauf Schwabe zu sein und auch Schwäbisch reden zu können! xD

... naja, im Alltag sollte man sich das aber auch verkneifen, grad zugezogene Norddeutsche verstehen kaum süddeutsche Mundart. Warum auch immer. Ich versteh doch auch Schweizer Deutsch & Bayrisch^^
Kommentar ansehen
10.06.2010 20:08 Uhr von Hawkeye1976
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*lol*: Die Tatsache, dass er Schwäbisch sprach engt den Täterkreis ja massiv ein.
Zumal wenn man bedenkt, dass für viele Leute alle Dialekte zwischen Ortenau und Alb gleich klingen.....

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?