10.06.10 12:39 Uhr
 1.135
 

iPhone 4: Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Flacherer Körper, längere Laufzeit, schärferes Display: Einige der Neuheiten am iPhone 4 waren ja bereits im Vorfeld bekannt geworden, als Mitte April die News vom verlorenen Prototypen im Internet die Runde machte.

Dennoch hält Apples neueste Version des Smartphones auch noch eine Palette an weiteren Neuheiten parat, die Apple-Chef Steve Jobs am 7. Juni der Öffentlichkeit präsentierte.

Die wichtigsten davon hat eine Website im Überblick gesammelt. So ist das iPhone 4 neben dem im Vorfeld bekannt gewordenen neuen Design unter anderem mit einem A4-Prozessor und einem Gyroskop ausgestattet. Auch neue Funktionen wie Videotelefonie und die Verwendung mehrerer Provider finden sich hier.


WebReporter: Nefkor
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, iPhone 4
Quelle: www.zehn.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2010 13:06 Uhr von greatlyusa
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
komische: also wenn ich auf der seite von apple mir die technischen details anschaue finde ich bei dem iphone 4 also auch bei dem 3GS diese Daten
Sensoren

* 3-Achsen-Gyrosensor
* Beschleunigungssensor
* Annäherungssensor
* Umgebungslichtsensor


Von Gyroskop steht da nichts und falls die Daten der Sensoren gemeint sind ja dann sind die im 3GS doch auch schon vorhanden oder hab ich was verpasst?
Kommentar ansehen
10.06.2010 13:06 Uhr von saber_
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
diese apple news nerven langsam... bis auf die videotelefonie ist eigentlich garnichts eine neuerung (bei apple zumindest...andere handys koennen das ja schon seit zig jahren)...

alles andere gabs auch im letzten iphone.... nur wurde alles eben verbessert...

das ding ist die logische naechste evolutionsstufe des iphone 3gs... da ist nichts bahnbrechendes dabei, es wurde nur ueberall mal kraeftig dran geschraubt um das ding wieder konkurrenzfaehig zu machen...

und ein gyroskop hat so fast jedes handy mit einem gps empfaenger... ansonsten waers sehr schwer sich zu orientieren...

(nein bin kein apple hater...auch kein fanboy... ich sehs nur objektiv.... ich denk das ist ein gutes handy...und hoffe das es die konkurrenz belebt und das die weiterhin gut gegen halten;)
Kommentar ansehen
10.06.2010 13:08 Uhr von nospherato2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
weil apple so stolz drauf ist;): http://de.engadget.com/...
Kommentar ansehen
10.06.2010 13:43 Uhr von RedBy7e
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Namensänderung: Ich bin dafür, dass man SHORTNEWS in APPLE-SHORTNEWS umbenennt. Andere News finden quasi hier garnicht mehr statt. (Achtung: Ironie!)

Das nervt! Gibts hier nur noch Werbung oder auch mal wieder ne gescheite News??? Ich hab die News nur angeklickt um diesen Kommentar zu posten. Gelesen hab ich den Müll erst garnicht! Von mir aus bombardiert mich mit Minus!!
Kommentar ansehen
10.06.2010 20:29 Uhr von PumaDAce
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RedBy7e: Das würden nur Apple Fanboys/Fangirls machen.

Bin absolut der gleichen Meinung wie du.
Mittlerweile kann man schon nicht mehr schreiben es nervt so langsam sondern es NERVT.

PS: Apple macht genau das gleiche wie Nintendo beim DS.
(Fatty, Lite, DSi, DSi XL)
Nur gibt es bei ner neuen DS Version keinen Newsberg.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?