10.06.10 11:08 Uhr
 4.335
 

Fußball-WM 2010: Erste Fans nackt auf der Stadion-Tribüne gesichtet

Schon vor dem Start der WM zeigen sich die ersten Fans nackt auf einer Stadiontribüne: Beim Testspiel zwischen Chile und Neuseeland waren sie zu sehen.

Dabei waren einige Fans - darunter auch Frauen - am Oberkörper unbekleidet, als sie in ihre Vuvuzela bliesen.

Chile gewann das Freundschaftsspiel mit 2:0 durch Tore von Fierro und Paredes.


WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Sport
Schlagworte: nackt, Fan, Fußball-WM 2010, Stadion, Vuvuzela, Tribüne
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2010 13:09 Uhr von flc.gizmo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
aaaaha: auf diese news hab ich gewartet....
Kommentar ansehen
10.06.2010 13:24 Uhr von Florixx
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
gnihihi: Nackte Brüste...wuah...

Mein Gott , was für Kinder sitzen in einer Redaktion die eine Meldung über sowas verfasst?
Kommentar ansehen
10.06.2010 13:27 Uhr von felix1990
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Armes Deutschland die NEWS hat mir gefehlt, man merkt das es draußen Wärmer wird, die WM kommt und das Sommerloch da ist, diese Kombination lässt anscheinend das Gehirn aussetzen!
Kommentar ansehen
10.06.2010 13:27 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nackt != freier oberkörper: nackt ist komplett frei...
Kommentar ansehen
11.06.2010 17:22 Uhr von FOXBravo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieder mal: Wo ist denn da ein Problem ???
Kommentar ansehen
11.06.2010 17:36 Uhr von certicek
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
und das im Winter ...
Kommentar ansehen
21.06.2010 17:16 Uhr von Gumboots
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor: Du bist nicht zufällig verwandt mit Truman ?
...Trumans News haben allerdings im Vergleich zu dieser Chancen auf den Pulitzer Preis.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?