10.06.10 09:10 Uhr
 10.035
 

Googles Suchmaschine am heutigen Donnerstag stündlich mit anderem Hintergrundbild

Der Internet-Konzern Google lässt am heutigen Donnerstag jede Stunde ein anderes Hintergrundbild auf seiner Suchmaschine erscheinen.

Wie vor kurzem von Google angekündigt wurde, kann jetzt jeder angemeldete Nutzer das Hintergrundbild der Suchmaschine nach seinem persönlichen Geschmack verändern.

Für diesen Zweck hat Google eine Galerie zusammengestellt. Es ist aber auch möglich, eigene Bilder für den Hintergrund hochzuladen. Die eigene Bildergalerie wird für eingeloggte Nutzer nach dem Logout sichtbar. Dann ändert sich das Bild auch stündlich.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Google, Website, Suchmaschine, Hintergrund
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2010 09:17 Uhr von snfreund
 
+36 | -9
 
ANZEIGEN
und was soll das für einen sinn haben ??
Kommentar ansehen
10.06.2010 09:32 Uhr von Blubb535634
 
+16 | -9
 
ANZEIGEN
Marktstrategie: Google will so darauf aufmerksam machen, das die Suchmaschine jetzt eine Hintergrundbild Funktion hat, schätze das ist der erste Schritt dahin, das Google irgendwann zu einem HTML Desktop wird, auf dem Webinhalte Abgelegt/Organisiert werden können.

Zu 100% gläsern für Google und jeder Schritt wird in entsprechenden Statistiken niedergelegt um dein Verhalten zu Analysieren und so zb neue Schlüsselrieze zu finden um es gewissen gut zahlenden Unternehmen zu erleichtern Chinna Schrott im Wert von kaum ein paar Cents hier für teuer Geld zu verkaufen.

[ nachträglich editiert von Blubb535634 ]
Kommentar ansehen
10.06.2010 09:38 Uhr von EvilMoe523
 
+3 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.06.2010 10:03 Uhr von RonH.
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
mehr Daten: es geht unterm strich darum, dass man sich registriert. somit user noch identifizierbarer werden. trackbacks besser möglich sind, exaktere Daten gesammelt werden können.

Wenn man sich fragt, warum google etwas macht, dann ist die Antwort immer: mehr Daten sammeln
Kommentar ansehen
10.06.2010 10:12 Uhr von syndikatM
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
willkommen 2010!! vor 5 jahren hätte garantiert noch niemand von euch mit so genialer zukuntstechnologie gerechnet. go google go
Kommentar ansehen
10.06.2010 10:16 Uhr von BigTX
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
überrascht: also ich war heute beim blick auf google.de sehr überascht, als da ein riesiges Hintergrundbild war und dann wechselte es auch noch. ich finde überflüssig, weil google benutze um andere Seiten zu suchen und da reicht mir die schlichte weiße (stromsparende) Seite von google.. son quitschbuntes bild ist einfach viel zu überladen
Kommentar ansehen
10.06.2010 10:45 Uhr von rLoBi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
super: ich hab gestern auch mein Hintergrundbild geändert, ist das jetzt auch ne News wert?
Kommentar ansehen
10.06.2010 10:49 Uhr von OBoergi
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ EvilMoe523 , nicht iGoogle: Es handelt sich eben nicht um iGoogle sondern um die "normale" Google Startseite, welche bis vor kurzem noch kein Hintergrundbild hatte.

Sorgte heute morgen schon für Verwirrung weil meine Mutter meinte es wäre jemand an ihrem PC gewesen, sie ist die weiße Google Startseite gewohnt.
Kommentar ansehen
10.06.2010 10:58 Uhr von EvilMoe523
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ OBoergi: oki, hab ich mich wohl vertan und falsch gedacht. Und ja, kann natürlich plötzlich Verwirrung stiften aber schlimm ist es ja auch nicht...

Seltsamerweise ist bei mir die Google-Seite noch weiß wie immer, wenn ich mich abmelde... *grübelt*
Kommentar ansehen
10.06.2010 11:42 Uhr von Flying-Ghost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Goooooooooooogle: Der Server unter http://www.google.de braucht zu lange, um eine Antwort zu senden.

Ich nutze 3 verschiedensprachige Google Einstiegseiten. 11:42 Uhr bei allen drei. Meldung siehe oben. Hmmm.........
Kommentar ansehen
10.06.2010 11:42 Uhr von Soref
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: ich find das nicht gut. Ich war immer sehr zufrieden beim aufrufen von Google innerhalb weniger Sekunden meine Suchanfrage abzuschicken. Da ich mit einer Leitung gesegnet bin die mir gerade mal einen Download von 46kb/sec schenkt, dauert es jetzt entsprechend einige Sekunden länger bis der cursor automatisch in das Suchfeld springt.

Jemand ne Ahnung wo/ob/wie man das Hintergrundbild abschalten kann?
Kommentar ansehen
10.06.2010 12:05 Uhr von realNIrcser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Soref: Hast du Firefox als Browser? dann ganz einfach das Addon "NoScript" installieren:

http://noscript.net/

auf der ganz linken Seite ist der download-button!
Kommentar ansehen
10.06.2010 12:05 Uhr von George Taylor
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
*hihi*: Wirklich clever Google...

Ist das so schwer zu verstehen? Ehrlich?

Okay - Preisfrage: Wie bekommt man das Bildchen den wieder weg? ;-)










*pssssst* richtig - man muß sich anmelden...und wer noch keinen account hat...na? ;-)
Kommentar ansehen
10.06.2010 12:09 Uhr von Vogelperspektive
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
ein wort... nein zwei Microsoft BING!
Kommentar ansehen
10.06.2010 12:18 Uhr von EvilMoe523
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ George Taylor: Also um sich Google wie gewohnt anzeigen zu lassen, bedarf es keiner Pflichtanmeldung... aber mal abgesehen davon, was spricht dagegen, nebenher noch einen der besten Freemail Accounts zu besitzen...

Immer dieser Google-Paranioa-Fritzen :)
Kommentar ansehen
10.06.2010 12:22 Uhr von QuinzZy
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ich benutze: lieber die suchmaschine

https://eu.ixquick.com/

die speichert keine IP und sonst irgendwelche cookies und man findet eigentlich auch alles was man sucht
Kommentar ansehen
10.06.2010 12:22 Uhr von Flying-Ghost
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Immer dieser sorglose: Umgang mit den eigenen Daten. :-P
Kommentar ansehen
10.06.2010 12:59 Uhr von iamrefused
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
am besten dei machen: die seite einfach nur schwarz - das spart strom.
Kommentar ansehen
10.06.2010 12:59 Uhr von pierro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Stylesheet für google ändern, fertig: ------------------- schnipp ------------------
@-moz-document domain(google.de), domain(http://www.google.de) {
body {
background: #636363;
color: black;
}
a {
color: #002bb8;
}
a:visited {
color: #5a3696;
}
}
------------------- schnapp ------------------

in der Datei "userContent.css" im Ordner
C:\Dokumente und Einstellungen \ <Benutzer> \ Anwendungsdaten \ Firefox \ xyz.default \
abspeichern, Feuerfuchs neu starten, fertig. Das Ganze funktioniert ohne irgendwelche wilden Addons zu installieren, die dann eine weisse Seite mit weisser Schrift erzeugen.

[ nachträglich editiert von pierro ]
Kommentar ansehen
10.06.2010 14:02 Uhr von fana_jills
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
iGoogle: iGoogle gibts schon seit nem jahr, da kann man sich aber net so hintergrundbilder wie hier jetzt machen lassen ;)
Kommentar ansehen
10.06.2010 14:39 Uhr von Icetrain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und: wie kann man den Mist abstellen ???
so nen Blödsinn
Kommentar ansehen
10.06.2010 14:53 Uhr von BessaWissa
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sinnlose bandbreitenverschwendung macht die Suchseite unübersichtlich und man kann es nciht ausschalten.

habe mir jetzt eine 800x600 weißen hinetrgrund geladen.
Kommentar ansehen
10.06.2010 14:58 Uhr von DoJo85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
nervig: ich finds einfach nur .. nervig
Kommentar ansehen
10.06.2010 15:11 Uhr von IrrenhausAG
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Total nervig!!! Ich will nur die Suche benutzen und nicht bunte nervige Bilder sehen...

Ich denke jeder Konzern der mächtig wird geht irgendwann wieder unter... Und so wie Google sich selbst verschlimmbessert ist das Ende nicht mehr ganz so fern... (2012 = Nicht das Ende der Welt sondern von Google?)
Kommentar ansehen
10.06.2010 15:19 Uhr von hnxonline
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja genau Google geht unter, ist klar.
Das ist einfach nur eine Webeaktion, ab morgen ist alles wieder normal. Wer nicht warten kann geht einfach über folgende URL: http://www.google.com/...

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?