09.06.10 12:19 Uhr
 153
 

Tatort Kommissare im neuen "Deine Stimme gegen Armut"-TV-Spot

Zwölf Tatort-Kommissare schenken dem sozialen Hilfsprojekt "Deine Stimme gegen Armut" ihre Stimme und wirken im neuen TV Spot mit.

Darunter Simone Thomalla, Sebastian Bezzel, Maren Eggert, Andreas Hoppe und Eva Mattes.

Sie fordern "keine weiteren Opfer" von der Bundesregierung, die ihrem Versprechen nachkommen soll und "ihre Zusagen für die weltweite Armutsbekämpfung" erfüllen soll.


WebReporter: WannaNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Tatort, Armut, Spot
Quelle: www.blokster.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2010 12:31 Uhr von usambara
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
diese Regierung? statt Armutsbekämpfung werden die Armen bekämpft.

Institutionen wie IWF & Weltbank, die durch auflagengebundene Darlehen an Entwicklungsländer die Privatisierung voran treiben und die natürlichen Ressourcen
ausbeuten lassen, dienen nicht der Förderung eines Entwicklungslandes, sondern der Manifestierung des wirtschaftspolitischen Einflusses der Industrienationen, also der Anteilseigner.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?