08.06.10 19:36 Uhr
 154
 

Zürich: Christie´s versteigerte Gemälde Schweizer Künstler - Rekordpreise

Am gestrigen Montagabend wurden vom Auktionshaus Christie´s ausschließlich Arbeiten von Schweizer Künstlern versteigert. Insgesamt waren 226 Exponate aufgeboten, wovon rund 70 Prozent einen Käufer fanden.

Der Gesamterlös dieser Auktion betrug rund elf Millionen Schweizer Franken (etwa 7,7 Millionen Euro), wobei allein schon für das Gemälde von Frank Hodler (1853-1918), "Genfersee im Jura" (1911), 2,6 Millionen Franken bezahlt wurden.

Wie Christie´s noch sagte, ging das Gemälde von Giovanni Giacometti, "Der Nussbaum" (1908), für 2,3 Millionen Franken an einen Schweizer Privatsammler. Vor der Auktion war dieses Bild auf 1,2 bis 1,8 Millionen Franken taxiert worden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schweiz, Künstler, Zürich, Gemälde, Christie´s
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2010 19:36 Uhr von jsbach
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mir fällt auf, dass der Kunstmarkt nach einer kleinen Krise jetzt wieder einen Aufwärtstrend verzeichnet. Dies zeigen verschiedene Auktionen von Sotheby´s und Christie´s. (Bild zeigt das Gemälde von Hodler, "Genfersee mit Jura")

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?