08.06.10 12:52 Uhr
 1.210
 

"Big Brother": Neue Bewohnerin (65) will keinen Sex im Container haben

Am gestrigen Montagabend ist Anne ins Big-Brother-Haus gezogen. Die 65-Jährige ist die älteste Bewohnerin, die es in der deutschen Version der TV-Sendung bisher gegeben hat.

Anlässlich ihres Einzugs sagte sie: "Ich habe meinem Sohn ja versprochen, nicht nackt zu duschen und keinen Sex hier im Haus zu haben!"

Pikanterweise ist sie Fan von Klaus, der als Pornodarsteller sein Geld verdient. Sie schätzt ihn wegen seiner Intelligenz.


WebReporter: DrKimble84
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Big Brother, Container
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2010 12:56 Uhr von rubberduck09
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wer will denn schon in der (halb-)öffentlichkeit mit ´Gewinde´ poppen?

Seltsame Vorstellungen haben manche aber schon.
Kommentar ansehen
08.06.2010 13:02 Uhr von Jerry Fletcher
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
lol: die will keinen sex.. kann womöglich lesen und schreiben..
wie is die dann ins haus gekommen?

passt ja mal so garnicht zum format

;)
Kommentar ansehen
08.06.2010 13:11 Uhr von x5c0d3
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Schwachsinnsmeldung: Das eine 65 Jahre alte Dame sich und ihre Hormone soweit im Griff hat mal eben 2 Monate auf Sex zu verzichten ist wohl keine Meldung wert.

Und nur weil Klaus Pornodarsteller ist, wird sie ihn wohl kaum nur auf seine Tätigkeit reduzieren und daraus sein Character und seine Intelligenz ableiten. Oder sind zum Beispiel alle Bäckereifachangestellte automatisch dumm in der Birne?

Aber klar so kommt die Meldung besser an als "65 Jahre alte Anne zog gestern bei Big Brother als neue Bewohnerin ein".
Kommentar ansehen
08.06.2010 14:10 Uhr von Nabo02166
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
was bin ich froh wenn der scheiss zuende ist! dann gibts wenigstens keine langweiligen bb news mehr^^
Kommentar ansehen
08.06.2010 15:10 Uhr von polimatsch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Keinen Sex da drin ? Welcher Idiot hat sie denn da reingelassen ?
Kommentar ansehen
08.06.2010 17:17 Uhr von Tuerkeinewsliebhaber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das gibts doch gar nicht: ""Big Brother": Neue Bewohnerin (65) will keinen Sex im Container haben"

Der neue Tiefpunkt bei Big Brother. Kein Sex? Das ist ja abartig. Sowas müsste verboten werden.
Kommentar ansehen
08.06.2010 18:46 Uhr von Marco Werner
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
In dem Alter sollte man erwarten können,daß sie schon öfters für 2 Monate ihre Hormone zügeln konnte. Aber das geht uns ja auch nix an.
Wie die meisten User hier (ja...auch die,die es bestreiten!) schaue ich auch noch hin und wieder diese Sendung...wenn gerade nix besseres läuft. Und Klaus hat in meinen Augen schon ziemlich früh den Stempel des "Staffel-Fakes" aufgedrückt gekriegt. In jeder BB-Staffel ist irgendein Proll dabei, der auffällig viel Glück bei den Votings hat, der ständig für Zoff sorgt und den eigentlich niemand so richtig leiden kann...trotzdem fliegen diese Typen nicht raus. Irgendwie mag man da nicht an Zufall glauben. Fazit: Der Typ ist gefaked, der Maulwurf im Haus.
Kommentar ansehen
08.06.2010 19:29 Uhr von Fabrik_7
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Lol nach Klaus (diesem seelisch verkrüppelten Halbautomaten) ist dies ja die Krönung des Wahnsinns....ich verzichte auf Sex!!!!

Great....in dem Alter wohl keine wirkliche Herausforderung...
Kommentar ansehen
09.06.2010 07:24 Uhr von Scorpio76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sollte eher heißen "Big Brother": Keiner will Sex mit neuer Bewohnerin (65) im Container haben.
Kommentar ansehen
13.06.2010 14:05 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
GrannyPr0n bei BB: lol.. dann wäre das Niveau wirklich auf den absoluten Nullpunkt gesunken :D

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?