08.06.10 11:15 Uhr
 23.098
 

Rock am Ring: "UFO" verhindert Live-Übertragung des "Slayer"-Konzertes

Als "Slayer" ihren Auftritt bei "Rock am Ring" ablieferten, stieg auf der Nachbarbühne während des "Muse"-Konzertes ein "UFO" in den Himmel empor.

Das fliegende Objekt war als Finale der "Muse"-Show gedacht, beendete aber auch abrupt die Live-Übertragung des "Slayer"-Konzertes für MTV.

Das "UFO" der Britrocker flog unterdessen leise über die Hauptbühne hinweg, an Bord ein Außerirdischer und ein glitzernder Artist, der Kunststückchen aufführte.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: UFO, Übertragung, Rock am Ring, Slayer, Muse
Quelle: www.laut.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Veranstalter wird für seine pauschalisierende Wutrede kritisiert
"Rock am Ring" wird nach Terrorwarnung fortgesetzt
AfD macht mit "Rock am Ring"-Abbruch Wahlwerbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2010 11:37 Uhr von blade31
 
+85 | -20
 
ANZEIGEN
wenn: man wusste was es ist wie kann das dann ein Ufo sein?
Kommentar ansehen
08.06.2010 11:42 Uhr von mozzer
 
+23 | -16
 
ANZEIGEN
@blade31: drum steht es ja auch in anführungszeichen ;-)
Kommentar ansehen
08.06.2010 11:43 Uhr von DerJosch
 
+39 | -2
 
ANZEIGEN
@ blade: Es soll ein UFO darstellen. Desshalb auch die " "


Mich würde ja interessieren WARUM es die Live-Übertragung beeinflusst hat..!?
Kommentar ansehen
08.06.2010 11:48 Uhr von lesender
 
+8 | -16
 
ANZEIGEN
@ blade31: genau so ist es.
UFO = Unbekanntes Flug-Objekt oder Unidentifiziertes Flug-Objekt (engl. Unidentified Flying Object)
Kommentar ansehen
08.06.2010 11:56 Uhr von Stiffler2k4
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
evtl ist es Übertragungskorridor der Sat-Schüssel geraten...
Kommentar ansehen
08.06.2010 13:14 Uhr von -canibal-
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
doch..! es war ein UFO..!!, aber wir werden natürlich wieder nach Strich und Faden an der Nase rumgeführt, damit keine Panik ausbricht...blablabla...

^_^
Kommentar ansehen
08.06.2010 13:21 Uhr von Alice_undergrounD
 
+6 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.06.2010 13:21 Uhr von Doraymefayzo
 
+15 | -8
 
ANZEIGEN
Blöd das wegen so einer miesen Band die Slayer-Übertragung ausfällt.
Kommentar ansehen
08.06.2010 14:15 Uhr von b0mb
 
+1 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.06.2010 14:21 Uhr von mozzer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@b0mb: äh, muse ist britrock... einfach lesen ;-)
Kommentar ansehen
08.06.2010 14:36 Uhr von b0mb
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
sorry, Asche auf mein Haupt! ;): wer lesen kann ist klar im Vorteil
Kommentar ansehen
08.06.2010 14:36 Uhr von tobe2006
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@lesender: du hast zwar vollkommen recht

aber ich denke der autor hat das wort ufo genutzt, da der otto-normal mensch unterm ufo sich eben sowas vorstellt... you know?
Kommentar ansehen
08.06.2010 16:04 Uhr von Pitbullowner545
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
nicht: das "UFO" hat die übertragung nicht gestoppt

Einsplus hat Slayer gezeigt, und zwar komplett..
Kommentar ansehen
08.06.2010 16:09 Uhr von ZuVieL
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@pitbull: es geht hier auch um mtv
Kommentar ansehen
08.06.2010 16:45 Uhr von mappin
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
slayer war eh mies. Da gabs besser Bands am Ring
Kommentar ansehen
08.06.2010 16:46 Uhr von ZuVieL
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
volbeat war wohl am geilsten..
Kommentar ansehen
08.06.2010 16:46 Uhr von Intelligenz
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ich seh slayer zum glück in wacken :)

da brauch ich keine angst wegen der glotze zu haben ^^
Kommentar ansehen
08.06.2010 17:06 Uhr von kawasaki2001
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
die ufo haarspalter: "UFO = Unbekanntes Flug-Objekt oder Unidentifiziertes Flug-Objekt (engl. Unidentified Flying Object) "

nein...! wirklich !? o_O
hach wie ich das liebe ;)

für mich und den rest der welt bedeutet UFO auch =ausserirdisches raumschiff / fliegende untertasse
Kommentar ansehen
08.06.2010 18:03 Uhr von Cybertronic
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Shit, das war Gerhard Gösebrecht !
Kommentar ansehen
08.06.2010 19:52 Uhr von Kyklop
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vollkommen richtig, blade31: Viele wissen oder denken einfach nicht dran, für was UFO steht.

[ nachträglich editiert von Kyklop ]
Kommentar ansehen
08.06.2010 20:49 Uhr von Borgir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Achtungsgebietender: was soll man zu deinen Ausführungen noch sagen. Mh, vielleicht, dass sie Unsinn sind. Aber das trifft es nicht. Totaler Schwachsinn? Nein, auch nicht. Absoluter Müll? Das kommt schon eher hin.

Es ist ja nun nicht das erste Mal, dass ich von dir so einen geistigen Dünnpfiff lesen muss. Stellt sich mir nur eine Frage: Warum gibst du sowas von dir? Denkst du nicht nach oder kommt es einfach aus dir raus ohne dass du was dafür kannst. Meine Kritik mag hart sein, aber von einem nach eigener Meinung so Intelligenten Bürschchen würde ich schon irgendwie mehr erwarten. Bleibt das Ergebnis: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal den Mund halten. So doofe Aussagen nerven mich immer wieder, nur schreib ich nicht immer was dazu. Hier musste ich aber was loswerden weil es so langsam überhand nimmt mit unqualifizierten Kommentaren.
Kommentar ansehen
08.06.2010 21:04 Uhr von Reflektion
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Außerirdische: stehen sie nun auf Slayer oder nicht?
Kommentar ansehen
09.06.2010 00:15 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ZuVieL: MTV hat planmäßig gezeigt, nämlich nur einen teil des Konzertes, da wurde nichts "verhindert"

zumal MTV und EinsPlus das selbe bildmaterial hatten
Kommentar ansehen
09.06.2010 18:58 Uhr von Achtungsgebietender
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir - endschuldige mal, aber bei Album-: Titeln wie:

"Reign In Blood"
"Hell Awaits"
"Serenity In Murder"
"God Hates Us All"
"Slatanic Slaughter"

Ist alles normal, oder wie? Auch wenn ich in der Tat manchmal ein wenig impulsiv bin - aber das kann doch bitte nicht Dein Ernst sein, oder?

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Veranstalter wird für seine pauschalisierende Wutrede kritisiert
"Rock am Ring" wird nach Terrorwarnung fortgesetzt
AfD macht mit "Rock am Ring"-Abbruch Wahlwerbung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?