08.06.10 11:03 Uhr
 1.018
 

Vermutung bewiesen: 3.000 Jahre alte Imkerei entdeckt

Wissenschaftler vermuten seit längerer Zeit, dass bereits vor mehreren Tausend Jahren professionelle Bienenzucht betrieben wurde. Darauf deuten ägyptische Wandmalereien hin, aber auch in der Bibel finden sich Hinweise auf honigproduzierende Imkereien, die anscheinend aber falsch interpretiert wurden.

In Tel Rehov, einer Stadt im nordisraelischen Jordantal, wurden 3.000 Jahre alte Tongefäße gefunden. Eine Forschergruppe entdeckte darin Überreste von Bienen. Dank der umfangreichen Präparatesammlung des Instituts für Bienenkunde in der Nähe von Frankfurt, konnte die Bienenart näher bestimmt werden.

Demnach handelt es sich um eine Art, die vor 3.000 Jahren aus der Türkei importiert wurde, weil sie weniger aggressiv war als einheimische Bienenarten. Auch der Honigertrag war ergiebiger. Der Fundort direkt in der Stadt spricht dafür, dass die Tiere sehr wertvoll waren und beschützt werden mussten.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Israel, Biene, Vermutung, Imkerei
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2010 11:03 Uhr von alphanova
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
"Das Land, in dem Milch und Honig fließen" ist also keine Umschreibung, sondern wörtlich zu nehmen. Das wurde lange vermutet, doch der Beweis fehlte - bis jetzt.
Kommentar ansehen
08.06.2010 11:29 Uhr von clericer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
nichts neues !? ich bin kein experte
aber das muss es ja schon laenger gegeben haben, zumindestens hier in nordeuropa, denn met gibt es schon laenger als wein
mfg
Kommentar ansehen
08.06.2010 14:52 Uhr von Psyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oha: Wie haben die den Honig bekommen ohne Schutzanzüge, die armen Sklaven die ernten mussten O_o

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?