06.06.10 18:47 Uhr
 2.755
 

Schiedsrichter wurde mit Wasserflasche vergewaltigt

Ein 28 Jahre alter Schiedsrichter des Saarländischen Fußball-Verband (SFV) wurde am gestrigen Samstag mit einer Wasserflasche vergewaltigt. Zuvor hatten acht Unparteiische zusammen gefeiert und viel Alkohol soll geflossen sein. Das Geschehen soll auch gefilmt worden sein.

Das Opfer hat mittlerweile eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft Saarbrücken eingereicht.

"Das war absolut ungehörig und gröbster Unfug unter stramm Angetrunkenen. Einen sexuellen Hintergrund sehe ich allerdings nicht", so Bernhard Bauer, der SFV-Vizepräsident.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alkohol, Vergewaltigung, Schiedsrichter, Anzeige, Wasserflasche
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2010 18:56 Uhr von Ossi35
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Autsch.
Kommentar ansehen
06.06.2010 19:00 Uhr von Spafi
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
ungehörig und gröbster Unfug? Welcher Sozialpädagoge hat das denn verfasst?
Kommentar ansehen
06.06.2010 19:49 Uhr von revolvet
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
OMG: Nein..
Kommentar ansehen
07.06.2010 07:47 Uhr von Trisa
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Quelle: "Das Opfer war offenbar so betrunken, dass es sich gegen den schwerwiegenden Missbrauch der sieben anderen Schiedsrichter am vergangenen Samstag in der Hermann-Neuberger-Sportschule nicht mehr wehren konnte."

Aha.
Und nüchtern hätte er sich gegen 7(!!!) wehren können?
Interessant...
:(
Kommentar ansehen
07.06.2010 11:58 Uhr von Podeda
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Olegg: Waren da Kempter und Amarell dabei?
Kommentar ansehen
09.06.2010 16:14 Uhr von sodaspace
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
wie geil: ist dass denn^^

[ nachträglich editiert von sodaspace ]
Kommentar ansehen
11.06.2010 15:08 Uhr von StrammerBursche
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
it wasn´t me: müssen wohl lauter stramme Burschen gewesen sein^^
Kommentar ansehen
15.06.2010 16:35 Uhr von supermeier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vergewaltigung ohne sexuellen Hintergrund: Das ist DIE neue Masche für Strafverteidiger von Sexualstraftätern.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?