04.06.10 12:29 Uhr
 681
 

Gaza-Hilfskonvoi: Helfer nach Kapitulation erschossen?

Gaza-Aktivisten berichten nach ihrer Freilassung über die Attacke israelischer Soldaten auf dem Hilfskonvoi. Das schwedische Dozentenpaar Matthias Gardell und Edda Manga gaben an, sie hätten bei dem Angriff vorsätzliches Töten der Zivilisten durch israelische Soldaten beobachtet.

Der Vorsitzende der Hilfsorganisation, Bülent Yildirim, gab an, ein Journalist sei aus nächster Nähe beim Fotografieren erschossen worden, "und sein Gehirn explodierte".

Ein weiterer Helfer soll laut Yildirim nachdem er sich ergeben hatte, getötet worden sein. Yildirim hat eingeräumt, dass Soldaten aus Notwehr mit Eisenstangen geschlagen wurden. Die Toten wurden am gestrigen Donnerstag in Istanbul beerdigt.


WebReporter: onay_77
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Soldat, Toter, Gaza, Helfer, Hilfskonvoi
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2010 12:36 Uhr von Canay77
 
+23 | -9
 
ANZEIGEN
Warten: wir doch auf die Ergebnisse der neutralen Ermittlungen Israels. Wahrscheinlich handelt es sich hier um einen Ehrenmord oder so der vertuscht werden soll und den armen Israelis in die Schuhe geschoben wird. Und jemand wie Matthias Gardell und Edda Manga gibts bestimmt auch nicht (oder nicht mehr lange),
alles Erfindungen der Antisemitischen Pressen nein der antisemitschen Weltöffentlichkeit!

[ nachträglich editiert von Canay77 ]
Kommentar ansehen
04.06.2010 12:39 Uhr von 123Wahrheit
 
+33 | -7
 
ANZEIGEN
noch erschreckender finde ich das die Aktivisten durch Kopfschüsse zu Tode gekommen sind.
Die Israelischen Soldaten haben sich also nur gewehrt,und das auch nur mit Kopfschüssen....omg
Und das lustigste ist das die Aktivisten von Israel und CO KG als Islamisten dargestellt werden.Ca. 100 der 400 Aktivisten waren Menschen aus Westlichen Ländern(auch Israelis),ja sogar ein Holocaustüberlebender war dabei.
Heutzutage ist doch jeder ein Islamist,Nazi,Antisemit ja sogar ein Alien,wenn er sich von USA und Israel nicht bedrohen,unterkriegen,ausbeuten oder angreifen lässt.


Errinern wir uns an 2006,als zwei Israelische Soldaten von Libanesen entführt worden.
Die Folge:Die Israelis sind in Libanon einmarschiert haben ein paar tausend Menschen getötet,dazu noch die größten Städte also die Infrastruktur komplett zerstört.
Jetzt haben die Israelis 9 Türken getötet.Also müsste es doch jetzt heißen das die Türkei diesen Verbrecherstaat Israel angreift.Aber zum Glück ist nicht jeder Staat wie Israel komplett hirnverbrannt!
Kommentar ansehen
04.06.2010 12:43 Uhr von Canay77
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
@123 Wahrheit: u.a. war auch eine Knesset abgeordnete dabei die auch wahlloses erschiessen von Zivilisten bestätigt hat. Die man übrigens während Ihrer Knesset rede nahezu lynchen wollte!
Kommentar ansehen
04.06.2010 13:02 Uhr von |sAs|
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@canay77: Tatsächlich! Was war denn da im Knesset los? Guckt euch das mal an:

http://www.youtube.com/...

Bestimmt ist lonzi auch irgendwo auf den Aufnahmen zu sehen :D
Kommentar ansehen
04.06.2010 13:13 Uhr von anderschd
 
+4 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.06.2010 13:17 Uhr von Canay77
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
@anderschd: Der wird froh sein dass die Türkei den Mörder bereits gefasst hat und so schnell wie möglich hinter Gittern kommt.

Ne Mossad war das nicht. War ein armer kranker Irrer zu dem Gott gesprochen haben soll. Aber Obwohl, könnt auch die handschrift des Mossad sein. Wäre ja nicht das erste mal.

[ nachträglich editiert von Canay77 ]
Kommentar ansehen
04.06.2010 14:09 Uhr von StArGiAnT
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Ich verstehe bis eben nicht, wie es zu dem Vorfall mit dem Bischof kommen konnte, und zwar vom eigenen Fahrer verübt. Wer weiß, was wirklich dahinter steckt...

Aber das ist hier nicht das Thema und die Türken in der Türkei sind empört über diesen Vorfall!
Kommentar ansehen
04.06.2010 14:09 Uhr von StArGiAnT
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
@alle LINKsammlung: Der Mörder soll also den Mordfall ermitteln....
Der Dieb, den Diebstahl klären
Und der Vergewaltiger die Vergewaltigung...

Die Ergebnisse der Ermittlungen werden auf jeden Fall neutral sein, da habe ich keinen Zweifel!


Pressekonferenz der LINKEN nach ihrer Ankunft:
http://www.youtube.com/...

Nicaragua beendet Beziehungen mit Israel
http://www.israelnetz.com/...

Israelische U-boote fahren vor dem Iran auf
http://alles-schallundrauch.blogspot.com/...

Erdogans historische Rede dazu:
http://mideastcenter.blogspot.com/...

Hanin Zoabi, Mitglied des israelischen Parlaments, war an Bord. Ihr Augenzeugenbericht von CNN: die Israelis schossen schon 5 Minuten, bevor sie das Schiff stürmten. Dies teilte sie auf einer Pressekonferenz in Nazareth mit...

http://edition.cnn.com/...

http://edition.cnn.com/...

"Zu einem solchen Blutbad hätte es niemals kommen dürfen"
Ein Völkerrechtler nimmt dazu Stellung:
http://www.spiegel.de/...

Zur Zeit ist ein weiteres, IRISCHES Schiff mit Hilfsgütern nach Gaza unterwegs. An Bord ist unter anderem auch die nordirische Friedens-Nobelpreisträgerin Mairead Maguire.
http://www.20min.ch/...

Aktuell (und offensichtlich) wird ziemlich heftig provoziert. Dazu mal ein Artikel, welches die die Menschheit etwas die Augen öffnen soll:
http://de.wikipedia.org/...

Israel lehnt eine UN-Untersuchung kategorisch ab
http://www.zeit.de/...

Dieser junge Aktivist auf dem schiff war gerade mal 19 jahre alt!!!
Den haben die feigen "elite" terrorstaat-soldaten mit 4 kopfschüssen und einem Schuss in die Brust ermordet! Der sieht ziemlich brutal und angriffslustig aus nicht wahr?
http://img-a5.pe.imagevz.net/...

Crosstalk on israeli attack and Gaza issue (in 3 parts)
Part 1
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
04.06.2010 16:17 Uhr von tutnix
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@anderschd: wenn du nicht in der lage bist, einen sinnvollen kommentar abzugeben, lass es doch einfach, damit wäre allen geholfen :D.
übrigens ist mir zu ohren gekommen, dass der bischofs-mörder katholik sein soll. so wird das nichts mit hetzen gegen moslems.

[ nachträglich editiert von tutnix ]
Kommentar ansehen
04.06.2010 16:55 Uhr von Briefmarkenanlecker
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Unter aller Sau: was sich das illegale Besatzungsgebilde, das sich israel nennt, erlaubt.
Neulich hatte jemand gefordert, die Besatzer sollen ihren Stern auf der Fahne gegen ein Hakenkreuz austauschen. Dem könnte ich nicht widersprechen.
Kommentar ansehen
04.06.2010 19:30 Uhr von certicek
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
CNN meldet: nach der Obduktion der 9 Toten - 5 starben durch Kopfschüsse

http://edition.cnn.com/...
Kommentar ansehen
05.06.2010 00:23 Uhr von selphiron
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
naja: das sähe israel ähnlich.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?