04.06.10 07:20 Uhr
 2.300
 

Mehr als 15 Kilogramm Gold beim Luxusuhrenhersteller Rolex gestohlen

Fast 15 Millionen Euro ist das Gold wert, das der Genfer Fabrik des Luxusuhrenherstellers Rolex entwendet wurde.

Wie ein Justizvertreter am gestrigen Donnerstag mitteilte, soll ein Aushilfsarbeiter über 15 Kilogramm des kostbaren Metalls aus der Manufaktur gestohlen haben. Er wurde inzwischen festgenommen.

François Canonica, der Anwalt des verdächtigen Mannes, teilte der schweizerischen Presse mit, seinem Mandanten würden Vertrauensbruch und Diebstahl vorgeworfen. "Es scheint, dass das Sicherheitssystem bei Rolex - angenommen es gab eines - seine Grenzen erreicht hat", so Canonica weiter.


WebReporter: maude
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweiz, Diebstahl, Gold, Rolex
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2010 07:26 Uhr von Extron
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Hahah: "Es scheint, dass das Sicherheitssystem bei Rolex - angenommen es gab eines - seine Grenzen erreicht hat"

Nein was eine Geile Aussage...nehmen wir mal an..... hahahahah
Kommentar ansehen
04.06.2010 08:04 Uhr von MovieMaster
 
+22 | -0
 
ANZEIGEN
Goldpreis? Seit wann liegt der Goldpreis bei 1mio pro KG?
Kommentar ansehen
04.06.2010 08:16 Uhr von Raptor667
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Goldpreis aktuell: 1000g 31.965,98 EUR

http://www.goldsammler.eu/...

[ nachträglich editiert von Raptor667 ]
Kommentar ansehen
04.06.2010 10:03 Uhr von cong0
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
hmm bei den goldbaren war sicherlich das rolex logo oder so eingraviert - dadurch könnten man sich die extreme wertsteigerung erklären xD
Kommentar ansehen
04.06.2010 10:11 Uhr von eXeCo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
haha: super der Satz am Ende...^^
15 Kilo sind nicht grade wenig und der Ruf des Sicherheitssystem von Rolex ist jetzt ersteinmal im Eimer^^
Kommentar ansehen
04.06.2010 10:27 Uhr von andi15am20
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit den 15 Millionen Euro geht mir auch nicht ein, außer der Täter nahm noch ein paar fertige Uhren auch mit =)
Kommentar ansehen
04.06.2010 11:24 Uhr von w0rkaholic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Update in der Quelle? Dort steht am Ende des letzten Absatz folgender Hinweis: "Die Nachrichtenagentur hatte ihre erste Meldung berichtigt, nach der das gestohlene Gold einen Wert von fast 15 Millionen Euro gehabt hatte"

Das gestohlene Gold ist also etwa 470.000 EUR wert

[ nachträglich editiert von w0rkaholic ]
Kommentar ansehen
04.06.2010 11:25 Uhr von MyRevolution
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Lösung^^: Im Text steht ja mehr als 15kg, nicht wieviel mehr. Also wenn man nun ca. das doppelte, also 32kg geklaut hat, dann passt es wieder mit dem mmt. Goldpreis. Auch wenn das sehr unwahrscheinlich ist, so ist es die mir einzig schlüssige Erklärung (von einer vollkommen abstrakten Wertschätzung mal abgesehen).
Kommentar ansehen
04.06.2010 11:29 Uhr von tommynator2
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@MyRevolution: Naja, nach Adam Riese reicht es auch bei 32 kg nicht aus, um auf 15 Mio. zu kommen - da bräuchte es schon eher 470 kg - was ja nur "etwas" mehr als die angegebenen 15 kg wären...
Kommentar ansehen
04.06.2010 11:30 Uhr von w0rkaholic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@MyRevolution: 32kg beim aktuellen Goldpreis sind etwa 1.000.000 EUR, da fehlen noch 14 Milliönchen, aber Du hast schon Recht, man darf das heute nicht so eng sehen bei den ganzen Milliarden die ohnehin ständig hin- und hergeschoben werden! :-D
Kommentar ansehen
04.06.2010 13:01 Uhr von Alexius03
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meldung berichtigt...470.000€: Beim Schweizer Luxusuhrenhersteller Rolex ist kiloweise Gold im Wert von mehr als 470.000 Euro gestohlen worden. ... Die Nachrichtenagentur hatte ihre erste Meldung berichtigt, nach der das gestohlene Gold einen Wert von fast 15 Millionen Euro gehabt hatte. http://www.augsburger-allgemeine.de/...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?