03.06.10 22:04 Uhr
 62
 

Düsseldorf: NRW-Theatertreffen wird mit "Zwei Welten" eröffnet

In Düsseldorf beginnt am heutigen Donnerstag das NRW-Theatertreffen. Die Veranstaltung läuft bis zum kommenden Sonntag.

Zu sehen sind 30 Inszenierungen aus 16 Städten. Beteiligt sind die Städte Neuss, Essen, Oberhausen, Moers, Dortmund, Bonn und Bielefeld.

Den Anfang macht das Schauspiels Bonn mit der Aufführung "Zwei Welten".


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Theater, Bühne
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?