03.06.10 19:30 Uhr
 337
 

Los Angeles erklärt 30. Mai zum "Ronnie James Dio Day"

Nach dem Tod der Metal-Legende Ronnie James Dio hat Los Angeles den 30. Mai zum "Ronnie James Dio Day" gekürt. An diesem Tage soll nun fortan dem Musiker gedacht werden. Der Stadtrat von Los Angeles verkündete dies am vergangenen Sonntag.

Am gleichen Tag fand eine Gedenkveranstaltung für den am 16. Mai an Magenkrebs verstorbenen Musiker statt. An dieser nahmen insgesamt mehr als 1.000 Fans und Freunde teil. Ein Video zur offiziellen Rede während der Abschiedsfeier wurde ebenfalls veröffentlicht.

Ronnie James Dio war bekannt durch sein musikalisches Schaffen bei "Rainbow", "Black Sabbath" und "Dio".


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Los Angeles, Gedenken, Stadtrat, Ronnie James Dio
Quelle: www.metal-hammer.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2010 19:30 Uhr von Borgir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schon sensationell, dass einem Idol der Metal-Szene solche Ehren zu Teil werden. Das zeigt doch, dass Metal eine mittlerweile anerkannte Szene darstellt, mit herausragenden Musikern und Persönlichkeiten.
Kommentar ansehen
03.06.2010 20:44 Uhr von Spafi
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Borgir: Das ist doch alles nur Heuchlerei. Da stirbt wer großes, die Leute, die Stimmen brauchen, merken es und spielen das sentimentale Programm ab, drücken auf die Tränendrüsen und werden so mit Emotionen verbunden, was ne Wiederwahl wahrscheinlicher macht. Vor seinem Tod hat sich doch kaum noch wer für ihn interessiert, hier hat er vor nichtmal halb gefüllten Hallen gespielt, trotz H&H-Besetzung.

Und wenn, dann sollte der 16.5. sein Tag werden

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?