03.06.10 16:11 Uhr
 8.077
 

Neuer Personalausweis für Jugendliche kostenlos (Update)

Der neue elektronische Personalausweis soll für Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos sein. ShortNews berichtete, dass alle Bundesbürger unter 24 Jahre einen Preis von 19,80 Euro zahlen sollen.

Auch muss künftig nicht jeder den Preis von 28,80 Euro bezahlen. Bedürftige profitieren von einer Reduzierung beziehungsweise von einer Gebührenbefreiung.

Der neue Personalausweis soll im November 2010 eingeführt werden. Auf dem Ausweis im Scheckkartenformat ist zudem ein Chip enthalten.


WebReporter: stern2008
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Update, Kosten, Jugendlicher, Personalausweis
Quelle: www.geld-kompakt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2010 16:49 Uhr von blade31
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
aha: mit Chip vielleicht bin ich paranoid aber dann kann an jeder Straßenecke Sensoren aufgestellt werden und immer wenn man vorbei fährt oder läuft wird das erfasst...

na super
Kommentar ansehen
03.06.2010 17:00 Uhr von Alice_undergrounD
 
+32 | -4
 
ANZEIGEN
ganz ruhig: ab in die mikrowelle, 30 sekunden bei 500W sollten genügen um den chip ins datennirvana zu befördern^^
Kommentar ansehen
03.06.2010 17:01 Uhr von Leeson
 
+8 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.06.2010 17:10 Uhr von iMike
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
Pfu8: Danke Stasi 2.0 für die Geschenke. Es macht uns gar nichts aus, überwacht zu werden. Drecksstaat -.-
Kommentar ansehen
03.06.2010 17:15 Uhr von dr.b
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Titel irreführend: Hier wird der Eindruck erweckt es verbessere sich etwas oder würde billiger. Der erste Personalausweis für Jugendliche war schon immer kostenlos. Fakt ist die Personalausweise werden für alle anderen deutlich teurer als früher.
Und wenn hier einer in einer ersten News zu dem Thema Müll geschrieben hatte ist das auch keine weitere Meldung wert....weil was wäre daran neu.
Kommentar ansehen
03.06.2010 18:26 Uhr von syndikatM
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
perso war für jugendliche schon immer kostenlos
Kommentar ansehen
03.06.2010 18:39 Uhr von Shmialeman
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Oh man ganz ehrlich Leute, wenn ich sehe wie viele Leute die Linke wählen... Scheinbar stehen echt viele Leute auf Überwachungsstaat!

Und abgesehen davon, macht euch mal weniger Sorgen um den Staat, schmeisst lieber eure Payback-, Clubsmart-, Deutschland-Card, etc. weg und passt auf was ihr im Internet preisgebt...

Ihr braucht euch echt net wundern das jeder alles über jeden weiss...
Kommentar ansehen
03.06.2010 18:59 Uhr von th2312
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Abzocke: Mein Ausweis ist seid 4 jahren abgelaufen. Hole mir auch keinen neuen. Als Steuerzahler sehe ich es nicht ein dafür zu bezahlen.
Andere bekommen ihn auch kostenlos.
Kommentar ansehen
03.06.2010 19:55 Uhr von Titulowski
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Was sind denn das für News? War der Alte nicht auch kostenlos bis 18??
Kommentar ansehen
03.06.2010 20:04 Uhr von Flying-Ghost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist doch ein alter Hut. Hach... ich vergaß. Hier spricht man von der BRD. Das war ja in GB, wo man den selben Mist angezettelt hat. Nur das GB nun einen Rückzieher macht - genau wegen dieser Form von Ausweis + günstige Abgabe an Jugendliche. Tststs... Die Deutschen lernen es nie!
Kommentar ansehen
03.06.2010 20:50 Uhr von DeeRow
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Perso: war wirklich schon immer für Jugendliche kostenlos.

Erinnert an diese Szene bei 1984. In der die Schokoladenration verringert wird, es aber gemeldet wird, als ob es "endlich" diese Menge ist.

Funktioniert das mit der Mikrowelle? Und dann? Dann ist er doch kaputt, und bei der nächsten Kontrolle wird mir gesagt, ich brauche n Neuen. ausserdem ist mein Name dann mit nem Sternchen versehen.. und an einem Feiertag (an dem alle schön zu Hause vermutet werden), da kommen sie dann....
Kommentar ansehen
03.06.2010 21:03 Uhr von campino1601
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@Shmialeman: JA, weil die Linke ja auch bekannt dafür ist dass sie sich so FÜR den Überwachungsstaat einsetzt, du Pfeife xD
Bitte erst nachdenken bevor man schreibt.
Kommentar ansehen
03.06.2010 22:51 Uhr von jupiter12
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Uberschrift FALSCH! der erste Personal Ausweis ist kostenlos, alle folgenden muessen bezahlt werden.

Nichts desto trotz, wenn dieser unser Staat will das ich mich ausweise, soll er mir einen geben.
Kommentar ansehen
04.06.2010 00:37 Uhr von Semper_FiOO9
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
falsch: Der ERSTE Personalausweis unter 18 war kostenlos. Wenn du ihn mit 19 verlierst musste glaub 8 € oder so blechen...

und beim neuen dann so 30€...geil
Kommentar ansehen
04.06.2010 00:40 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Manche Leute hier stinken vor Dummheit. Sich noch nie mit RFID befasst aber rumblöken von wegen Sensoren an jeder Ecke und überwachung.

@ H311dr1v0r
Das Gesetz gibt es sogar schon UHHHHH Verschwörung. Haste keinen Perso oder was vergleichbares zahlst du. Und wenn der RFID Chip ein Sicherheitsmerkmal ist, dann haste eben keinen gültigen Perso weil er gefälscht sein könnte.

Ich weiss nicht was daran so schwer ist das ding einfach abzuschirmen. Es scheint einfacher zu sein was von Verschwörung oder so zu faseln.
Kommentar ansehen
04.06.2010 06:28 Uhr von maretz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: mein alter ausweis war auch 10 jahre abgelaufen bevor ich den ersetzt hab... mal sehen wie lang der aktuelle durchhält...
Kommentar ansehen
04.06.2010 09:34 Uhr von Herkoo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man: das Ding nicht einfach Ausweis nennen?

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
04.06.2010 12:25 Uhr von Aurora111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oo Kostenlos? Ich musste damals mit 16 für meinen Perso 60,00€ bezahlen.
Kommentar ansehen
04.06.2010 21:36 Uhr von darkdaddy09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich werde den Chip kaputt machen: ist mir scheißegal. Das Ding kommt in die Mikrowelle.
Kommentar ansehen
07.12.2010 15:49 Uhr von -Binary-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was redet ihr da ? Ich frage mich wieso jetzt so viele denken das sie durch diese Technische erungenschaft gleich durschichtig werden und immer und überall überwacht werden können ^^. Ich denke, bei den Schulden die Deutschland hat, können und werden es sich die Politiker wohl kaum Leisten können Millarden in Überwachungstechnik zu stecken. Sie sind viel zu sehr damit beschäftig an der "Macht" zu bleiben, allerdings bezeifle ich das das alle schaffen werden, Demokratie sei dank. :P

Seid mal weniger Paranoid und erfreut euch dieses Geschenks, für Jugendliche jedenfalls, jetzt könnt ihr einfacher online bestellungen durchführen und nicht dauernd E-Mail und Passwort eingeben um euch in Soziale o.ä. Netzweke einzuloggen. =)

Finde es toll das Deutschland wenigstenst versucht von diesem alten, Lederhosen tragenden, Bier trinkenden, Faulen und Fetten Klische wegzukommen und statdessen versucht einen Modernen und Kulturel wichtigen eindruck im Ausland zu machen :´D

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?