02.06.10 17:37 Uhr
 525
 

Hostessen für die E3 gesucht - Spielemacher THQ will starke Frauen sehen

Es überrascht wohl niemanden, dass auch Branchengröße THQ auf der E3 in Los Angeles wieder das ein oder andere Spiel vorstellt. Besonders klingt jedoch die Auswahl an Hostessen, die dieses Jahr die Firmenstände noch attraktiver machen sollen.

So stehen zehn möglichst starke und durchtrainierte große Frauen auf der Liste der gesuchten weiblichen Verstärkung. Für die Präsentation eines Wrestlingspiels sollen die Damen in diesem Fall natürlich ein passendes Auftreten besitzen.

Für ein Kriegsspiel mit einem Schauplatz in Nordkorea hingegen sind zwar ebenfalls große Damen erwünscht, in diesem Fall muss es sich bei den Damen allerdings unbedingt um Asiatinnen handeln.


WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Messe, E3, THQ, Hostess
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2010 17:41 Uhr von Gotteshammer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab da ein Pic von truman82, ich denk der geht als starke frau durch:

http://26.media.tumblr.com/...


;-)

[ nachträglich editiert von Gotteshammer ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?