02.06.10 16:20 Uhr
 530
 

James Bonds Aston Martin aus "Goldfinger" und "Feuerball" wird versteigert

Wer kennt sie nicht, die von "Q" umgebauten Sportwagen für James Bond. Jetzt kommt der 64er Aston Martin unter den Hammer, den Sean Connery in den Film "Goldfinger" und "Feuerball" als Agent 007 fuhr.

Dabei verfügt der Wagen noch über die Umbauten, die für den Film vorgenommen wurden. Zum Beispiel besitzt der Aston Martin noch das - natürlich unbrauchbare - ausfahrbare Maschinengewehr.

Die Fahrleistungen des Sportwagens sind auch noch sehr ansprechend. Immerhin hat er 282 PS und ist 230 Km/h schnell. Der Wagen, den damals US-DJ Jerry Lee für 9.800 Euro gekauft hatte, wird jetzt wahrscheinlich um die 4,2 Millionen Euro einbringen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Gold, Versteigerung, James Bond, Aston Martin, Feuerball
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Idris Elba wünscht sich weiblichen James Bond
Idris Elba glaubt: "Der nächste James Bond könnte eine Frau sein"
Schauspieler Hugh Jackman lehnte Rollenangebot als James Bond ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2010 20:59 Uhr von Vivalagermany
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
monomann: 9800€ das hätte ich mir auch gekauft wenn ich dass wüsste.

Der <glückspilzzz

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Idris Elba wünscht sich weiblichen James Bond
Idris Elba glaubt: "Der nächste James Bond könnte eine Frau sein"
Schauspieler Hugh Jackman lehnte Rollenangebot als James Bond ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?