02.06.10 15:30 Uhr
 398
 

Spielemesse in Leipzig: Diesmal bleiben die Fans draußen

Die GCO (Games Convention Online) findet dieses Jahr ohne Publikum statt und wird eine reine Fachmesse werden.

Der Grund für den Ausschluss war, dass sich zu wenige Aussteller für den öffentlichen Bereich gemeldet hatten. Da in diesem Jahr wohl eher der Spielemesse Gamescom in Köln der Vorzug gegeben wird, blieben die Hersteller in Leipzig fern.

Leipzig richtete die Spielemesse von 2002 bis 2008 aus, im Jahr 2009 wanderten die meisten Hersteller ab. Wer nun die neuesten Vorstellungen in Sachen Computerspiele und Konsolenbranche erfahren will, muss sich zur Gamescom nach Köln begeben.


WebReporter: souldrummer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Köln, Leipzig, Spielemesse, Games Convention
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2010 15:30 Uhr von souldrummer
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Schade Leipzig...... ich war selbst 3 mal dabei,mir hat es immer sehr gut gefallen, aber so ist der Stand der Dinge. Vernachlässigt man den Verbraucher und die Hersteller rennt einem alles davon....
Kommentar ansehen
02.06.2010 15:48 Uhr von souldrummer
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
ich frag mich welcher Vollhorst rennt immer in den news rum verteilt minus und gibt nicht mal ein kommentar ab ^^
latentlose niete ^^

sorry das musste jetzt mal sein

[ nachträglich editiert von souldrummer ]
Kommentar ansehen
02.06.2010 16:43 Uhr von Delios
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Du willst nen Kommentar? Kannste haben. Ich habe dir eben den zweiten Minuspunkt... zumindest für deinen Kommentar gegeben.

Was soll denn der Spruch von wegen "vernachlässigt man den Verbraucher und die Hersteller [...]"???
Informier dich mal was dazu geführt hat, dass die GC nach Köln gegangen ist!
Kommentar ansehen
02.06.2010 19:54 Uhr von souldrummer
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
du rolldrops: ich begleite das thema seit jahren , köln und andere städte in den alten bundesländern haben schon jahre spekuliert auf die übernahme der messe denn die erste sollte auch nicht in leipzig stattfinden was aber unserer damaliger ministerpräsident erfolgreich wenden konnte. also informiere du dich erstmal . außerdem sagt es selbst die chefetage der GC das es zumal übertrieben wurden ist sich nur an den Fans und den besuchern zu orientieren als an den anbietern also pack den kika gelaber wieder ein und klecker dich in deine heulecke wenn du selbst keine nachrichten zustande bekommst .

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?