02.06.10 11:32 Uhr
 172
 

Neue ESO-Aufnahme zeigt kosmische Vielfalt in der Großen Magellanschen Wolke

Die Europäische Südsternwarte (ESO) hat nun ein Bild veröffentlicht, das auf relativ begrenztem Raum eine Vielfalt unterschiedlicher Himmelsobjekte zeigt. Zu sehen ist ein Ausschnitt der Großen Magellanschen Wolke (LMC), welcher mit dem Widefield Imager des 2,2-Meter-Teleskops aufgenommen wurde.

Die LMC ist eine irregulär geformte Satellitengalaxie der Milchstraße in 160.000 Lichtjahren Entfernung. Trotz ihrer geringen Größe von nur 14.000 Lichtjahren ist sie aufgrund der Nähe und vieler, abwechslungsreicher Beobachtungsobjekte sehr beliebt bei Amateur- und professionellen Astronomen.

Auffällig ist der massereiche Kugelsternhaufen "NGC 1978", der etwa 3,5 Milliarden Jahre alt ist. Im oberen Teil des Bildes ist der 30 Lichtjahre durchmessende Supernovaüberrest "DEM L 190" zu sehen, in dessen Zentrum sich ein Neutronenstern mit äußerst starken Magnetfeldern, ein Magnetar, befindet.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Aufnahme, Wolke, Teleskop, Vielfalt, ESO, Große Magellansche Wolke
Quelle: www.scinexx.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2010 11:32 Uhr von alphanova
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder mal ein faszinierendes Bild.
Hier ist es komplett und in höherer Auflösung. Der im Newsbild gezeigte Ausschnitt befindet sich im rechten Teil der Aufnahme.
http://www.eso.org/...

Im Newsbild hat der erwähnte Supernovaüberrest "DEM L 190" allerdings die andere gebräuchliche Bezeichnung "N 49".
Kommentar ansehen
02.06.2010 15:27 Uhr von x5c0d3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur kurz Danke für die News! Ich hab natürlich auf + geklickt und kann nicht verstehen wieso manche hierbei auf - klicken.
Kommentar ansehen
02.06.2010 17:13 Uhr von Leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ x5c0d3: Neid oder ein Wissenschaftshasser?!

Schöne Aufnahme und super News ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?