02.06.10 10:33 Uhr
 23.493
 

Blondine läuft nackt über roten Teppich: Fotos der Werbeaktion veröffentlicht

Bei der Vergabe eines Fernseh-Awards lief eine unbekannte junge Frau nackt über den roten Teppich. Die Fotos der Aktion wurden nun veröffentlicht.

Die nackte Frau sollte offenbar Werbung für eine Firma machen, jedoch ist ihr Auftraggeber auf den Fotos nicht zu erkennen.

Über ihren Körper hatte sie zudem die Website-Adresse der Firma geschrieben. Die URL ist auf den veröffentlichten Fotos aber ebenfalls nicht vollständig lesbar.


WebReporter: GodChi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: nackt, Teppich, Blondine, Werbeaktion
Quelle: www.spielefilmetechnik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2010 10:33 Uhr von GodChi
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Tja, leicht schief gelaufen die Aktion, weil die nackte Frau sieht man zwar deutlich, aber wofür sie Werbung gemacht hat, erkennt man auf keinem der Fotos. In der Quelle sind neben den Fotos der nackten Blondine noch weitere von diesen "Roter-Teppich-Flitzer" zu sehen.
Kommentar ansehen
02.06.2010 10:44 Uhr von Jana_M
 
+25 | -0
 
ANZEIGEN
Das schockt doch heutzutage eh niemanden mehr. Flitzer bei großen, öffentlichen Veranstaltungen ist man inzwischen schon fast gewohnt.

Die sehen nur meist nicht so hübsch aus wie die hier. Das muss sogar ich als Frau zugeben. ;)
Kommentar ansehen
02.06.2010 10:46 Uhr von wi.mp3
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
weder DN noch Bild: verdammt... Das erste Mal lag ich beim Quelle-raten daneben :-(
Kommentar ansehen
02.06.2010 10:48 Uhr von blade31
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Ja Ja: Nackt mit Klamotten an...
Kommentar ansehen
02.06.2010 10:49 Uhr von eXeCo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Gut aussehen tut sie ja...
aber wie Jana_M schon sagt...neu ist das ja nicht

[ nachträglich editiert von eXeCo ]
Kommentar ansehen
02.06.2010 11:33 Uhr von Nebelfrost
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
sorry, aber eine frau ist nicht wirklich nackt, wenn sie noch eine hose und schuhe an hat!!
Kommentar ansehen
02.06.2010 11:48 Uhr von stitch
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
godchi nährt sich pottschalk! Mit riesigen Schritten in den Abgrund des Schwachsinns
Kommentar ansehen
02.06.2010 12:59 Uhr von sv3nni
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
war ja klar: frauen ziehen sich nur fuer geld aus
Kommentar ansehen
02.06.2010 13:45 Uhr von jpanse
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Muss ich immer an HMWDH: denken...

Tim am Zaun: Hey Wilson sind sie das? SIND SIE NACKT?

Wilson: Nein Tim, ich habe einen Hut auf...
Kommentar ansehen
02.06.2010 13:50 Uhr von Schwertträger
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Jo, süsses Gesicht hat sie: Der Rest ist Durchschnitt. :-)
Kommentar ansehen
02.06.2010 15:32 Uhr von Pitbullowner545
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
schon: wieder werbung für ne computec dreckseite von nem Computecredakteur..

schon traurig wenn man mit titten versucht leute auf ne müllseite zu lotsen.. dann doch lieber Pottschalk..
Kommentar ansehen
02.06.2010 15:55 Uhr von Cheater95
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
nack tss: als nackt zähl ich wenn man gar nix an hat. scheiß news
Kommentar ansehen
02.06.2010 16:00 Uhr von Maniska
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde: solche Aktionen zwar billig und niveaulos, aber "sex sells" scheint ja immer noch genug Leute anzusprechen...
Kommentar ansehen
02.06.2010 16:03 Uhr von U.R.Wankers
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
oben ohne ist nicht nackt: oder wie?
oder wer?
oder wat?
Kommentar ansehen
02.06.2010 18:28 Uhr von Hrvat1977
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn ihr wirklich: Titten sehen müsst dann sucht doch im Internet und klickt nicht diese Schrottseite an.
Kommentar ansehen
02.06.2010 19:09 Uhr von LocNar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Netter Busen, aber die News ist ansonsten Schrott.
Kommentar ansehen
02.06.2010 22:31 Uhr von LocNar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ kemosabe666: Kaum mehr als 11.054 Meter oder so (kann man sinken)....
Es sein denn, sie ist besser gebaut (wäre aber mist.... ich kann niur 11.053 anbieten ^^).

PS: Keinen Bock ,weiterzuschreiben. Guts Nächtle.
Kommentar ansehen
03.06.2010 00:13 Uhr von GeraldAl
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Fotos der Werbeaktion veröffentlicht: echt?

"Fotos der Werbeaktion veröffentlicht"

also das hätte ich mir nie gedacht: werbung wird doch tatsächlich "veröffentlicht"...???

PS.: ich wünschte mir, das viel von dieser werbung mich nie erreichte...
Kommentar ansehen
03.06.2010 10:45 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also nun mal Schluss mit solchen Beiträgen wie von @Hrvat1977, der schreibt - wenn ihr wirklich Titten sehen müsst dann sucht doch im Internet und klickt nicht diese Schrottseite an. - He, Mann sagt mir bitte den Grund, warum hast du die Seite angeklickt?

Ich bin überzeugt,da steckt keine Firma, für die sie sich barbusig gezeigt hat, dahinter. Mich würde es aber auch nicht wundern, wenn sie in Kürze mal professional über die Leinwand oder so manchem Bildschirm posieren würde.

Aufgrund ihrer Schönheit hätte sie es zweifelhaft verdient ihr gezeigtes Risiko zu versilbern. Schönheit ist zwar nicht für alle dasselbe und ist auch für jeden seine persönliche Geschmacksache, deshalb mir bitte jetzt kein Minus geben, wenn du meinen letzten Satz nicht mit mir teilen kannst.
Kommentar ansehen
03.06.2010 14:17 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich! Für schlappe 100 € hätte ich problemlos nackt, überall herumgelaufen.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?