02.06.10 10:12 Uhr
 2.622
 

Sydney: Großes Rätsel um betrunken wirkende Papageien

In Sydney in Australien gibt es zur Zeit Hunderte Papageien, die wie betrunken wirken und einfach so vom Himmel fallen, orientierungslos sind und das Bewusstsein verlieren. Manchmal verfehlen die Tiere laut Augenzeugen die Stange, auf der sie landen wollen.

Experten suchen verzweifelt nach einer Ursache dieses Phänomens. Ihrer Meinung nach könnte eine Pflanze oder ein unbekannter Virus Schuld an diesem Verhalten sein.

Die einzige Therapie, die die Tierärzte im Moment haben, ist die Vögel mit einem "Katerfrühstück" aus Haferbrei und Obst aufzupäppeln. Allerdings nehmen die betroffenen Tiere inzwischen so überhand, dass die Tierklinik um Spenden bittet.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Rätsel, Vogel, Pflanze, Sydney, betrunken, Papagei
Quelle: www.google.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Sollte die CDU noch weitere vier Jahre regieren ?
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2010 10:12 Uhr von Susi222
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Mein Opa (Alkoholiker) hatte mal einen Vogel, der immer aus dem Käfig flog, sich auf das Weinglas setzte, kräftig mit trank und dann zu Fuß in den Käfig zurück torkelte... Der ist dann auch öfters mal von der Stange gefallen.
Kommentar ansehen
02.06.2010 10:22 Uhr von Leeson
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
Vögel: essen auch Früchte die gären.
Dann ist ein gewisser Anteil an Alkohol in den Früchten.
Vögel sollen damit aber besser klar kommen als Menschen.

Darüber kam neulich ein schöner Bericht im Radio.
Kommentar ansehen
02.06.2010 10:24 Uhr von DeusExChao
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
besoffene vögel? ich glaub eher das das ozonloch schuld is und die tiere einfach nen richtig derben UV-schaden bzw sonnenstich haben.
okay die andren alternativen sind auch denkbar aber trotzdem...
Kommentar ansehen
02.06.2010 10:37 Uhr von kingoftf
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Die: besaufen sich, weil Köhler zurückgetreten ist oder weil Lena gewonnen hat, oder weil Klaus noch im Container ist.....

Quatsch...



Vergorene Früchte, gibt es doch häufige Berichte, auch Affen, Elefanten und Co. geben sich so öfter mal die Kugel.....
Kommentar ansehen
02.06.2010 10:52 Uhr von EIKATG
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Ach meine: zwei Amazonen fallen auch mal ab und zu von der Stange wie nasse Säcke.
Und wenn ich manchmal die Bruchlandungen von mein Männchen anschau, denk ich auch immer das der net anders fliegen würde wenn er besoffen ist.

Allerdings sollte man keinen Vogel Alkohol geben (also Bier, Wein ect.). Das zeug is gaaaaaaaarrrr net gut für die Schreihälse.
Kommentar ansehen
02.06.2010 13:15 Uhr von ThomasHambrecht
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
In Richmond (nahe Sidney) klagen Gäste einer Kneipe, dass Heerscharen von Papageien über ihren Whiskey herfallen. Manche Papageien lenken sogar den Barkeeper ab, whärend andere mit dem Schnabel die Kartons mit den Flaschen aus dem Laden zerren. Der Schaden ist gross. Es ist noch unklar, ob ein Zusammenhang besteht.
Kommentar ansehen
02.06.2010 13:31 Uhr von Kinsky88
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
wusst ichs doch: die aschewolke enthält thc!
Kommentar ansehen
02.06.2010 15:39 Uhr von Jones111
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor; ThomasHambrecht: Guter Kommentar!
Kommentar ansehen
02.06.2010 20:08 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kannenpflanzen? War da nicht mal was mit Kannenpflanzen?

Da trinken doch auch ab und zu Vögel draus, obwohl die Pflanzen in ihren Kannen ja eigentlich Insekten fangen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?